Drei Höfe

Medaillen, Titel und ein Schweizerrekord für junge Sportschützen

Vergangene Woche fanden in Thun die Schweizermeisterschaften im Sportschiessen statt. Zwei Junioren der Sportschützen Winistorf dürfen sich neu Schweizermeister nennen.

Drucken
Teilen
Tim Kaufmann und Gina Gyger mit ihren Medaillen.

Tim Kaufmann und Gina Gyger mit ihren Medaillen.

zvg

Gina Gyger und Tim Kaufmann von den Sportschützen Winistorf qualifizierten sich, gemeinsam mit drei Teamkollegen, für die Junioren-Schweizermeisterschaften im Sportschiessen und holten sich auch gleich zwei Titel.

Gina Gyger (Oensingen) sicherte sich nicht nur die Goldmedaille im Liegendmatch Gewehr 50m, sondern mit 617,5 Zählern auch den neuen Schweizerrekord. Im Dreistellungswettkampf konnte die 16-jährige Sportgymnasiastin im Gewehr 50m, 3x20, zudem die Silbermedaille entgegennehmen. Der 20-jährigen Tim Kaufmann (Heinrichswil) gewann im Dreistellungsmatch Junioren Gewehr 300m die Bronzemedaille.

Mit einem Total von 616,8 Punkten und einem deutlichen Vorsprung von 3,8 Zählern kürte er sich im zweiten Wettkampf zum Schweizermeister Gewehr 50m, Liegendmatch U21. Zudem qualifizierte er sich in der olympischen Disziplin Dreistellungsmatch U21 für den Final. Hier konnte er für den 5. Rang ein Diplom entgegennehmen.

Zusätzlich dürfen sich die Junioren der Sportschützen im Team mit Gina Gyger, Leonie Heuberger, Tina Kaufmann und Tim Kaufmann Vize-Schweizermeister im Gewehr 50m nennen. (mgt)