2. LIGA AFV: Kein Sieger bei Rothrist und Wohlen

Im Spiel zwischen Rothrist und Wohlen gibt es keinen Sieger. Die Teams trennen sich 2:2 unentschieden.

Drucken
Teilen
(chm)

Zweimal ging Wohlen in Führung. Doch Rothrist schaffte jeweils den Ausgleich.

Den Auftakt machte Manuel Hähni, der in der 27. Minute für Wohlen zum 1:0 traf. In der 37. Minute traf Kastriot Hasanramaj für Rothrist zum 1:1-Ausgleich. Leonardo Pasqualicchio traf in der 38. Minute. Es war die Führung zum 2:1. Für den Ausgleich für Rothrist zum 2:2 sorgte in der 80. Minute Volkan Karaboga.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Rothrist für Kastriot Hasanramaj (38.) und Samuel Fernandes Da Silva (44.). Eine Verwarnung gab es für Wohlen, nämlich für Ilir Buqaj (45.).

Rothrist verbessert sich in der Tabelle von Rang 5 auf 4. Das Team hat fünf Punkte. Rothrist hat bisher einmal gewonnen, nie verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Rothrist tritt im nächsten Spiel auswärts gegen das Spitzenteam von FC Niederwil an, das derzeit auf Platz 1 liegt. Diese Begegnung findet am Dienstag (1. September) statt (20.15 Uhr, Riedmatt, Niederwil).

Wohlen verbessert sich in der Tabelle von Rang 9 auf 6. Das Team hat vier Punkte. Wohlen hat je einmal gewonnen, verloren und unentschieden.

Im nächsten Spiel kriegt es Wohlen in einem Heimspiel mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das zweitklassierte Team FC Schönenwerd-Niedergösgen. Die Partie findet am Dienstag (1. September) statt (20.15 Uhr, Niedermatten, Wohlen/AG).

Alle Spiele der Runde: FC Wettingen - FC Lenzburg 1:1, FC Schönenwerd-Niedergösgen - FC Mutschellen 2:2, FC Rothrist - FC Wohlen 2 2:2, FC Oftringen - FC Niederwil 1:5, FC Sarmenstorf - FC Fislisbach 2:3

Tabelle: 1. FC Niederwil 3 Spiele/9 Punkte (13:6). 2. FC Schönenwerd-Niedergösgen 3/7 (9:3), 3. FC Mutschellen 3/5 (8:4), 4. FC Rothrist 3/5 (7:6), 5. FC Wettingen 2/4 (6:3), 6. FC Wohlen 2 3/4 (5:4), 7. FC Kölliken 1/3 (2:1), 8. FC Othmarsingen 2/3 (5:6), 9. FC Gränichen 2/3 (3:5), 10. FC Fislisbach 3/3 (6:10), 11. FC Lenzburg 1/1 (1:1), 12. FC Suhr 1/0 (0:1), 13. FC Sarmenstorf 2/0 (2:5), 14. FC Gontenschwil 2/0 (3:5), 15. FC Oftringen 3/0 (1:11).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.