2. LIGA AFV: Oftringen und Gontenschwil teilen sich Punkte

2:2 lautet das Resultat zwischen Oftringen und Gontenschwil. Die Teams teilen sich die Punkte.

Drucken
Teilen
(chm)

Zunächst hatte Gontenschwil die Führung erzielt (8. Minute, Sandro Zürcher), war dann aber durch zwei Tore (23., 43. Minute) von Oftringen in Rückstand geraten. Für Oftringen trafen: Dominik Sieber und Dejan Skopljak. Für den Ausgleich für Gontenschwil zum 2:2 sorgte in der 74. Minute Sandro Zürcher. Für den Torschützen war es der zweite Treffer der Partie.

Gontenschwil kassierte vier gelbe Karten. Oftringen blieb ohne Karte.

Die Tabellensituation bleibt für Oftringen unverändert. Mit zwölf Punkten liegt das Team auf Rang 8. Oftringen hat je dreimal gewonnen, verloren und unentschieden gespielt.

Für Oftringen geht es auswärts gegen FC Othmarsingen (Platz 11) weiter. Das Spiel findet am Sonntag (4. Oktober) statt (14.30 Uhr, Falkenmatt, Othmarsingen).

Der eine gewonnene Punkt hat für Gontenschwil nicht ausgereicht für eine Verbesserung in der Tabelle: Das Team bleibt auf dem letzten Platz (fünf Punkte). Gontenschwil hat bisher einmal gewonnen, fünfmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Gontenschwil trifft im nächsten Spiel in einem Heimspiel auf FC Rothrist (Platz 13). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Das Spiel findet am Samstag (3. Oktober) statt (18.00 Uhr, PAMO Neumättli, Gontenschwil).

Telegramm: FC Oftringen - FC Gontenschwil 2:2 (2:1) - Im Feld, Oftringen – Tore: 8. Sandro Zürcher 0:1. 23. Dominik Sieber 1:1. 43. Dejan Skopljak 2:1. 74. Sandro Zürcher 2:2. – Oftringen: Kasanga Daniel, Bühler Raphael, Wälti Pascal, Skopljak Zelimir, Sieber Dominik, Zilic Nenad, Roca Raffaele, Murabito Alessio, Röthlisberger Tim, Skopljak Dejan, Leuppi Marc. – Gontenschwil: Schaffner David, Raffa Stefano, Schüttel Claudio, Pingiotti Dominic, Bucher Tobias, Kolevski Nikola, Bolliger Dany, Hug Dominic, Meier Michael, Frey Adrian, Zürcher Sandro. – Verwarnungen: 46. Nikola Kolevski, 69. Michael Meier, 75. Adrian Frey, 83. Dominic Hug.

Tabelle: 1. FC Mutschellen 8 Spiele/18 Punkte (23:13). 2. FC Niederwil 9/16 (23:19), 3. FC Schönenwerd-Niedergösgen 8/15 (24:15), 4. FC Wettingen 8/14 (20:16), 5. FC Suhr 8/14 (28:15), 6. FC Fislisbach 8/14 (18:16), 7. FC Gränichen 9/14 (18:21), 8. FC Oftringen 9/12 (18:24), 9. FC Kölliken 9/10 (20:24), 10. FC Sarmenstorf 8/9 (16:17), 11. FC Othmarsingen 8/8 (16:30), 12. FC Wohlen 2 8/8 (15:15), 13. FC Rothrist 9/7 (13:18), 14. FC Lenzburg 7/6 (10:16), 15. FC Gontenschwil 8/5 (15:18).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 30.09.2020 10:01 Uhr.