3. LIGA, GRUPPE 1: Gian Reto Bleuel führt Küttigen mit drei Toren zum Sieg gegen Lenzburg

Küttigen holt gegen Lenzburg auswärts einen Favoritensieg: Der Tabellendritte gewinnt am Dienstag gegen den Tabellenelften 5:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Robin Bürgisser traf in der 26. Minute. Es war die Führung zum 1:0 für Küttigen. Gian Reto Bleuel erhöhte in der 39. Minute zur 2:0-Führung für Küttigen. Küttigen erhöhte in der 46. Minute seine Führung durch Luca Zubler weiter auf 3:0.

Gian Reto Bleuel baute in der 82. Minute die Führung für Küttigen weiter aus (4:0). Erneut Gian Reto Bleuel traf in der 87. Minute auch zum 5:0 für Küttigen.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine Verwarnung gab es für Küttigen, nämlich für Fabian Geissberger (89.). Eine einzige gelbe Karte gab es bei Lenzburg, Alain Iseli (55.) kassierte sie.

Küttigen hat die drittbeste Torbilanz der Gruppe. Das Team schiesst im Schnitt 3.7 Tore pro Partie.

Die Abwehr von Lenzburg kassiert nicht selten viele Gegentore. Durchschnittlich muss die Defensive 2.7 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 11).

Die Tabellensituation bleibt für Küttigen unverändert. Das Team liegt mit 20 Punkten auf Rang 3. Küttigen hat bisher sechsmal gewonnen, einmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Küttigen auswärts mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das zweitklassierte Team FC Frick 1a. Diese Begegnung findet am Samstag (3. Oktober) statt (17.00 Uhr, Ebnet, Frick).

Für Lenzburg hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit neun Punkten auf Rang 11. Lenzburg hat bisher zweimal gewonnen, viermal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Lenzburg trifft im nächsten Spiel auswärts auf FC Gontenschwil 2 (Platz 12). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Das Spiel findet am Freitag (2. Oktober) statt (20.00 Uhr, PAMO Neumättli, Gontenschwil).

Telegramm: FC Lenzburg 2 - FC Küttigen 1 0:5 (0:2) - Wilmatten, Lenzburg – Tore: 26. Robin Bürgisser 0:1. 39. Gian Reto Bleuel 0:2. 46. Luca Zubler 0:3. 82. Gian Reto Bleuel 0:4. 87. Gian Reto Bleuel 0:5. – Lenzburg: Fischer Mischa, Kutschera David, Iseli Alain, Gözcü Ibrahim, Garofalo Mattia, Egger Nicolas, Hunziker Kevin, Kohler Philipp, Fernandes Figo Daniel, Vale Lucas, Gilbert Andrin. – Küttigen: Schlatter Leeroy, Hügi Ryan, Geissberger Fabian, Malbasic Ivica, Wettstein Florian, Todorovic Julijan, Heeg Joshua, Rossi Jan, Zubler Luca, Bürgisser Robin, Bleuel Gian Reto. – Verwarnungen: 55. Alain Iseli, 89. Fabian Geissberger.

Tabelle: 1. FC Entfelden 1 9 Spiele/20 Punkte (25:9). 2. FC Frick 1a 9/20 (25:9), 3. FC Küttigen 1 9/20 (33:13), 4. FC Menzo Reinach 1 8/19 (41:11), 5. SC Schöftland 2 8/16 (30:13), 6. FC Beinwil am See 1 8/15 (24:15), 7. HNK Adria Aarau 9/13 (14:17), 8. FC Rupperswil 1 9/10 (26:21), 9. FC Seon 1 9/10 (18:20), 10. FC Buchs 1 7/9 (14:18), 11. FC Lenzburg 2 9/9 (16:24), 12. FC Gontenschwil 2 8/7 (22:34), 13. FC Aarburg 1 7/0 (5:47), 14. KF Liria 9/0 (5:47).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 30.09.2020 00:04 Uhr.