3. LIGA, GRUPPE 1: Überraschungssieg für Lenzburg gegen Buchs

Überraschender Sieg für Lenzburg: Das Team auf Tabellenrang 12 hat am Freitag die deutlich besser klassierte Mannschaft von Buchs (4. Rang) zuhause 3:2 geschlagen. Lenzburg feierte zugleich den ersten Saisonsieg im sechsten Spiel.

Drucken
Teilen
(chm)

Lenzburg ging bis in Minute 57 mit drei Toren in Vorsprung. Es trafen: Dominic Siegenthaler (26.), Lucas Vale (33.) und Burim Hasanramaj (57.). Buchs kam noch auf ein Tor heran. Torschützen waren: Laris Mrkaljevic (73.) und Osman Afsar (75.).

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Lenzburg, Daniel Fernandes Figo (65.) kassierte sie. Die einzige gelbe Karte bei Buchs erhielt: Sven Nussbaumer (39.)

Lenzburg rückt mit den drei Punkten um einen Platz nach vorne. Das Team liegt mit sechs Punkten auf Rang 11. Lenzburg hat bisher einmal gewonnen, zweimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Lenzburg trifft im nächsten Spiel auf fremdem Terrain auf KF Liria (Platz 14). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Zu diesem Spiel kommt es am 19. September (18.00 Uhr, Falkenmatt, Othmarsingen).

Nach der Niederlage büsst Buchs drei Plätze in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit neun Punkten auf Rang 7. Buchs hat bisher zweimal gewonnen und dreimal verloren.

Im nächsten Spiel kriegt es Buchs in einem Heimspiel mit seinem Tabellennachbarn FC Küttigen 1 (Platz 8) zu tun. Das Spiel findet am 18. September statt (20.15 Uhr, Sportanlage Wynenfeld, Buchs).

Telegramm: FC Lenzburg 2 - FC Buchs 1 3:2 (2:0) - Wilmatten, Lenzburg – Tore: 26. Dominic Siegenthaler 1:0. 33. Lucas Vale 2:0. 57. Burim Hasanramaj 3:0. 73. Laris Mrkaljevic 3:1. 75. Osman Afsar 3:2. – Lenzburg: Wernli Stephan, Medanovic Haris, Iseli Alain, Gözcü Ibrahim, Stutz Laszlo, Fernandes Figo Daniel, Siegenthaler Dominic, Kohler Philipp, Garofalo Mattia, Vale Lucas, Cristofaro Elpidio. – Buchs: Turmakoski Martin, Häfeli Samuel, Nussbaumer Sven, Kurtulan Mehmet, Zouaoui Khalil, Vasic Dalibor, Bächlin Jan, Liuzzi Ismael, Meier Rafael, Di Giusto Leandro, Afsar Osman. – Verwarnungen: 39. Sven Nussbaumer, 65. Daniel Fernandes Figo.

Tabelle: 1. FC Menzo Reinach 1 5 Spiele/13 Punkte (24:5). 2. FC Entfelden 1 6/13 (13:7), 3. SC Schöftland 2 6/10 (17:11), 4. FC Beinwil am See 1 5/9 (16:8), 5. FC Seon 1 5/9 (13:9), 6. HNK Adria Aarau 5/9 (9:8), 7. FC Buchs 1 6/9 (11:12), 8. FC Küttigen 1 5/8 (10:7), 9. FC Frick 1a 4/7 (13:4), 10. FC Rupperswil 1 5/7 (16:10), 11. FC Lenzburg 2 6/6 (7:16), 12. FC Gontenschwil 2 6/4 (17:22), 13. FC Aarburg 1 5/0 (4:29), 14. KF Liria 5/0 (3:25).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 13.09.2020 05:34 Uhr.