3. LIGA, GRUPPE 2: Suryoye Wasserschloss holt gegen Muri ersten Saisonsieg

Suryoye Wasserschloss hat am Sonntag zuhause Muri besiegt und hat damit im sechsten Spiel den ersten Sieg der Saison gefeiert. Das Resultat lautete 2:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Nach 57 torlosen Minuten eröffnete Matios Bahnan das Skore für Suryoye Wasserschloss. Muri schaffte es nicht, den Rückstand aufzuholen. Im Gegenteil: Giorgio Bahnan erhöhte in der 77. Minute sogar noch auf 2:0. Es war das Schlussresultat.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Muri sah Domenico Dupont (73.) die rote Karte. Ausserdem gab es bei Muri weitere vier gelbe Karten. Die einzige gelbe Karte bei Suryoye Wasserschloss erhielt: Pascal Widmer (64.)

Der Sieg bedeutet einen Platzgewinn für Suryoye Wasserschloss. Das Team liegt mit vier Punkten auf Rang 12. Suryoye Wasserschloss hat bisher einmal gewonnen, viermal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Suryoye Wasserschloss geht es auswärts gegen FC Bremgarten 1 (Platz 8) weiter. Diese Begegnung findet am 19. September statt (18.00 Uhr, Bärenmatt, Bremgarten).

Muri rutscht in der Tabelle von Rang 9 auf 11. Das Team hat vier Punkte. Muri hat bisher einmal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Muri trifft im nächsten Spiel daheim auf FC Frick 1b (Platz 13). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Zu diesem Spiel kommt es am Dienstag (15. September) (20.00 Uhr, Brühl, Muri AG).

Telegramm: FC Suryoye Wasserschloss 1 - FC Muri 2 2:0 (0:0) - Sportanlage Wynenfeld, Buchs – Tore: 58. Matios Bahnan 1:0. 77. Giorgio Bahnan 2:0. – Suryoye Wasserschlos: Sahdo Markus, Yacoub Giorgis, Schneider Tobias, Scianna Alessandro, Kass Dani, Widmer Pascal, Alaçam Mansur, Kass Abdulahad Antonio, Bahnan Matios, Bahnan Peter, Bahnan Georges. – Muri: Hofer Nicolas, Tschupp David, Stutz Mathis, Iloski Michael, Passerini Luca, Dupont Domenico, Stierli Nicolas, Müller David, Weiss Kim, Miksa Philippe, Matoshi Shpend. – Verwarnungen: 16. David Tschupp, 64. Pascal Widmer, 69. Michael Iloski, 70. Marco Ruf, 71. Domenico Dupont – Ausschluss: 73. Domenico Dupont.

Tabelle: 1. FC Windisch 1 6 Spiele/18 Punkte (19:5). 2. SV Würenlos 1 6/15 (15:7), 3. FC Würenlingen 1 6/15 (13:4), 4. FC Baden 1897 2 6/10 (13:8), 5. FC Neuenhof 1 6/10 (18:12), 6. FC Mellingen 1 6/9 (13:12), 7. FC Brugg 1 6/8 (10:11), 8. FC Bremgarten 1 5/7 (14:12), 9. FC Döttingen 6/6 (9:18), 10. FC Wettingen 2 6/6 (8:13), 11. FC Muri 2 4/4 (4:5), 12. FC Suryoye Wasserschloss 1 6/4 (7:16), 13. FC Frick 1b 5/3 (8:14), 14. FC Koblenz 1 6/0 (6:20).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 13.09.2020 20:17 Uhr.