3. LIGA, GRUPPE 2: Würenlos stolpert gegen Muri – Siegtreffer in 84. Minute

Muri hat am Mittwoch gegen Würenlos die Überraschung geschafft: Die elftplatzierte Mannschaft siegt zuhause gegen das zweitklassierte Team 1:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Es sollte bis in die Schlussphase dauern, ehe Muri das einzige Tor der Partie gelang. Das 1:0 erzielte Alex Milicaj in der 84. Minute.

Vier gelbe Karten zeigte der Schiedsrichter Spielern von Muri. Die einzige gelbe Karte bei Würenlos erhielt: Tiago André Batista De Freitas (91.)

Muri machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um fünf Plätze und liegt neu mit 13 Punkten auf Rang 6. Muri hat bisher viermal gewonnen, viermal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Auf Muri wartet im nächsten Spiel das fünftplatzierte Team FC Baden 1897 2, also der Tabellennachbar. Das Spiel findet am Freitag (2. Oktober) statt (20.15 Uhr, Stadion ESP, Baden).

Für Würenlos hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 18 Punkten auf Rang 2. Würenlos hat bisher sechsmal gewonnen und dreimal verloren.

Als nächstes trifft Würenlos zuhause mit FC Bremgarten 1 (Platz 12) auf ein schlechterklassiertes Team. Diese Begegnung findet am Sonntag (4. Oktober) statt (17.00 Uhr, Tägerhard, Würenlos).

Telegramm: FC Muri 2 - SV Würenlos 1 1:0 (0:0) - Brühl, Muri AG – Tor: 84. Alex Milicaj 1:0. – Muri: Abadzic Rajko, Passerini Luca, Nietlispach Ivo, Meier Sean, Bruckhoff Nils, Müller David, Iloski Michael, Weiss Kim, Stierli Nicolas, Matoshi Shpend, Furrer Yves. – Würenlos: Epprecht Marc, Stöckli Mario, Emini Mefail, Berli Severin, Kieser Dominik, Romanelli Briano, Alhassan Elias, Schlatter Reto, Vaz Da Costa Nelson, Hürlimann Yves, Pasoski Jasin. – Verwarnungen: 44. David Müller, 65. Sean Meier, 72. Nicolas Stierli, 82. Nils Bruckhoff, 91. Tiago André Batista De Freitas.

Tabelle: 1. FC Windisch 1 9 Spiele/27 Punkte (30:6). 2. SV Würenlos 1 9/18 (21:14), 3. FC Würenlingen 1 9/18 (17:15), 4. FC Brugg 1 9/17 (22:18), 5. FC Baden 1897 2 9/13 (18:14), 6. FC Muri 2 9/13 (19:18), 7. FC Neuenhof 1 9/13 (27:24), 8. FC Frick 1b 9/12 (20:22), 9. FC Wettingen 2 9/12 (15:20), 10. FC Döttingen 9/12 (19:26), 11. FC Mellingen 1 9/12 (18:17), 12. FC Bremgarten 1 9/10 (24:25), 13. FC Suryoye Wasserschloss 1 9/7 (16:25), 14. FC Koblenz 1 9/0 (11:33).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 02.10.2020 07:51 Uhr.

Alle Details zur 3. Liga finden Sie auf der Seite des AFV.

Hier finden Sie alle Spielberichte zum Aargauer Regionalfussball.