4. Liga, Gruppe 3
Niederwil holt sich drei Punkte gegen Mellingen – Siegtreffer durch Alessio Saporito

Niederwil behielt im Spiel gegen Mellingen am Mittwoch zuhause das bessere Ende für sich und siegte 2:1.

Drucken
(chm)

Der Siegtreffer für Niederwil gelang Alessio Saporito in der 62. Minute. In der 6. Minute hatte Alessio Saporito Niederwil in Führung gebracht. Der Ausgleich für Mellingen fiel in der 9. Minute durch Dukagjin Ukaj.

Gelbe Karten gab es bei Niederwil für Marc Wenger (39.), Oliver Raimann (43.) und Yannick Erni (43.). Eine Verwarnung gab es für Mellingen, nämlich für Besnik Selmanaj (34.).

 

Niederwil machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um vier Plätze und liegt neu mit zehn Punkten auf Rang 7. Niederwil hat bisher dreimal gewonnen, dreimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Niederwil geht es in einem Auswärtsspiel gegen FC Juventina Wettingen 1b (Platz 5) weiter. Die Partie findet am Montag (26. September) statt (20.00 Uhr, Kreuzzelg, Wettingen).

Mellingen verharrt nach der Niederlage auf dem 14. Und damit letzten Platz. Mellingen hat bisher nur verloren, nämlich siebenmal.

Mellingen trifft im nächsten Spiel in einem Heimspiel auf FC Sarmenstorf 2b (Platz 13). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Diese Begegnung findet am Montag (26. September) statt (20.15 Uhr, Kleine Kreuzzelg, Mellingen).

Telegramm: FC Niederwil 2 - FC Mellingen 2 2:1 (1:1) - Riedmatt, Niederwil – Tore: 6. Alessio Saporito 1:0. 9. Dukagjin Ukaj 1:1. 62. Alessio Saporito 2:1. – Niederwil: Pascal Günter, Marc Wenger, Onur Gören, Linus Dubach, Robin Gisler, Ayhan Gören, Raul Tarrio Abreu, Sven Feldmann, Alessio Saporito, Oliver Raimann, Yannick Erni. – Mellingen: Fabio Theiler, Besnik Selmanaj, Roman Seiler, Muse Ukaj, Ronny Ingold, Aleksandar Stojanovski, Granit Arifi, Shkumbim Gjukaj, Besart Ukaj, Kastriot Ukaj, Dukagjin Ukaj. – Verwarnungen: 34. Besnik Selmanaj, 39. Marc Wenger, 43. Oliver Raimann, 43. Yannick Erni.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 3:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Aargauer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau | Solothurn | Basel/Baselbiet.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 21.09.2022 23:13 Uhr.

Neu auf diesem Portal für Regionalfussball-Fans: «11:11 – die Provinzkick-Show». Jetzt anschauen.