3. LIGA, GRUPPE 2: Valerio Ronchi führt FC Münchenstein mit vier Toren zum Sieg gegen Concordia BS

FC Münchenstein behielt im Spiel gegen Concordia Basel am Sonntag auswärts das bessere Ende für sich und siegte 6:3.

Drucken
Teilen
(chm)

Drei seiner Tore schoss FC Münchenstein in der ersten Halbzeit, gleich viele in der zweiten Halbzeit. Concordia Basel waren drei Tore vergönnt, nämlich zum 1:4 (65. Minute), zum 2:5 (75. Minute) und zum 3:6 (88. Minute).

Matchwinner für FC Münchenstein war Valerio Ronchi, der gleich viermal traf. Die weiteren Torschützen für FC Münchenstein waren: Valentino Reist (1 Treffer) und Simon Berset (1 Treffe.) die Torschützen für Concordia Basel waren: Leandro Ferreira, Enes Elkiran und Aleksandar Nikolic.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Concordia Basel erhielten Aleksandar Nikolic (24.), Manuel Brogly (51.) und Joel Schwendinger (55.) eine gelbe Karte. Für FC Münchenstein gab es keine Karte.

Zahlreiche Gegentore sind für Concordia Basel ein relativ häufiges Phänomen. Durchschnittlich muss die Defensive 2.8 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 12).

FC Münchenstein machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit acht Punkten auf Rang 8. FC Münchenstein hat je zweimal gewonnen, verloren und unentschieden gespielt.

Für FC Münchenstein geht es zuhause gegen FC Reinach (Platz 5) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 3. Oktober (17.00 Uhr, Sportplatz Au, Münchenstein).

Für Concordia Basel hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit drei Punkten auf Rang 12. Concordia Basel hat bisher einmal gewonnen und fünfmal verloren.

Im nächsten Spiel kriegt es Concordia Basel in einem Auswärtsspiel mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das erstklassierte Team FC Oberwil. Zu diesem Spiel kommt es am 4. Oktober (14.00 Uhr, Eisweiher, Oberwil).

Telegramm: FC Concordia Basel - FC Münchenstein 3:6 (0:3) - Sportanlagen St. Jakob, Basel – Tore: 25. Simon Berset 0:1. 32. Valerio Ronchi 0:2. 42. Valerio Ronchi 0:3. 62. Valerio Ronchi 0:4. 65. Leandro Ferreira (Penalty) 1:4.68. Valerio Ronchi 1:5. 75. Aleksandar Nikolic 2:5. 81. Valentino Reist 2:6. 88. Enes Elkiran 3:6. – Concordia BS: Milincic Stefan, Brogly Manuel, Nikolic Aleksandar, Schwendinger Joel, Fejzulahi Erigon, Zogg Manuel, Riva Marlon, Elkiran Enes, Rizzo Francesco, Tunjic Tomislav, Ferreira Leandro. – Münchenstein FC: Scerna Alessandro, Cancedda Nico, Schiffer Kevin, Berset Simon, Etter Colin, Sambasivam Biravin, Simonato Mirco, Iscen Garip, Schärer Aljoscha, Jeyaseelan Anuchan, Ronchi Valerio. – Verwarnungen: 24. Aleksandar Nikolic, 51. Manuel Brogly, 55. Joel Schwendinger.

Tabelle: 1. FC Oberwil 6 Spiele/15 Punkte (19:8). 2. SC Münchenstein 6/13 (13:7), 3. AC Rossoneri 6/12 (11:13), 4. FC Therwil 6/11 (19:10), 5. FC Reinach 5/10 (8:6), 6. FC Amicitia Riehen 5/10 (16:9), 7. BCO Alemannia Basel 6/8 (17:17), 8. FC Münchenstein 6/8 (13:14), 9. FC Allschwil 6/8 (13:15), 10. SV Muttenz 6/7 (15:14), 11. FC Schwarz-Weiss b 6/5 (14:15), 12. FC Concordia Basel 6/3 (7:17), 13. FC Oberdorf 6/3 (8:12), 14. FC Türkgücü Basel 6/1 (10:26).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 28.09.2020 10:19 Uhr.