3. Liga, Gruppe 2
Münchenstein SC stolpert gegen Reinach

Überraschung bei Reinach gegen Münchenstein SC: Der Tabellen13. (Reinach) hat am Sonntag auswärts den Tabellenfünften 3:1 besiegt.

Drucken
(chm)

Münchenstein SC ging zunächst in der 56. Minute in Führung, als Mehmet Cetin zum 1:0 traf. In der 69. Minute gelang Reinach jedoch durch Augusto Bartalini der Ausgleich. Seymen Altundag brachte Reinach 2:1 in Führung (79. Minute). Mit dem 3:1 für Reinach schoss Luca Limardi das letzte Tor der Partie.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Berat Kaya von Münchenstein SC erhielt in der 92. Minute die gelbe Karte.

 

Reinach bleibt in der Tabelle am gleichen Ort. 20 Punkte bedeuten Rang 13. Für Reinach ist es der zweite Sieg in Serie.

Für Reinach geht es zuhause gegen FC Gelterkinden (Platz 9) weiter. Die Partie findet am 27. Mai statt (19.45 Uhr, Fiechten, Reinach).

Für Münchenstein SC hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 38 Punkten auf Rang 5. Für Münchenstein SC war es bereits die fünfte Niederlage in Serie.

Im nächsten Spiel trifft Münchenstein SC zuhause auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das zwölftplatzierte FC Dardania. Die Partie findet am Mittwoch (24. Mai) statt (20.15 Uhr, Sportplatz Au, Münchenstein).

Telegramm: SC Münchenstein - FC Reinach 1:3 (0:0) - Sportplatz Au, Münchenstein – Tore: 56. Mehmet Cetin 1:0. 69. Augusto Bartalini 1:1. 79. Seymen Altundag 1:2. 93. Luca Limardi 1:3. – Münchenstein SC: Christian Gulinello, Onur Topyürek, Gürkan Satilmis, Berat Kaya, Ermal Salihu, Liridon Sinani, Bryan Louzan Figueroa, Sofjan Sinani, Enes Palandizlar, Eduard Gashi, Mehmet Cetin. – Reinach: Gian Guiglia, Luca Weisskopf, Nicola Thommen, Raphael Schär, Augusto Bartalini, Oleg Houbrechts, Ayman Zhou, Luca Limardi, Sven Wirz, Pascal Kraft, Seymen Altundag. – Verwarnungen: 92. Berat Kaya.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 2:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Fussballverbands Nordwestschweiz.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau | Solothurn | Basel/Baselbiet.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 22.05.2023 02:02 Uhr.