2. LIGA, GRUPPE 1: Spiel zwischen Rheineck und Rorschach-Goldach ohne Sieger

Je ein Punkt für Rheineck und Rorschach-Goldach: Die Teams trennen sich 2:2

Drucken
Teilen
(chm)

Zweimal legte Rorschach-Goldach vor, zweimal glich Rheineck aus. So teilten sich die Teams die Punkte.

Anto Lovric eröffnete in der 13. Minute das Skore, als er für Rorschach-Goldach das 1:0 markierte. Dalibor Vasic glich in der 25. Minute für Rheineck aus. Es hiess 1:1. In der 36. Minute war es an Oliver Baumann, Rorschach-Goldach 2:1 in Führung zu bringen. Für den Ausgleich für Rheineck zum Schlussresultat von 2:2 war Flamur Bojaxhi in der 54. Minute besorgt.

Bei Rorschach-Goldach erhielten Claudio Bosshart (60.), Yves Baumann (67.) und Anto Lovric (76.) eine gelbe Karte. Gelbe Karten gab es bei Rheineck für Lendim Ibrahimi (30.) und Manuel Baumann (73.).

Rheineck liegt nach Spiel 4 mit zwei Punkten auf Rang 9. Das nächste Spiel trägt Rheineck auswärts gegen das stark gestartete Team FC Mels 1 aus. Die Partie findet am 25. September statt (19.30 Uhr, Tiergarten, Mels).

Rorschach-Goldach liegt nach Spiel 2 mit zwei Punkten auf Rang 8. Rorschach-Goldach trifft im nächsten Spiel auswärts auf das stark gestartete Team US Schluein Ilanz 1. Die Partie findet am Dienstag (15. September) statt (20.00 Uhr, Crap Gries, Schluein).

Telegramm: FC Rheineck 1 - FC Rorschach-Goldach 17 1 2:2 (1:2) - Stapfenwies, Rheineck – Tore: 13. Anto Lovric 0:1. 25. Dalibor Vasic 1:1. 36. Oliver Baumann 1:2. 54. Flamur Bojaxhi 2:2. – Rheineck: Petrov Petar, Hajrullahu Kushtrim, Chiarello Alessandro, Bucheli Rafael, Lakna Jetmir, Baumann Manuel, Aliu Fatlum, Vasic Dalibor, Ibrahimi Lendim, Spahiu Ernis, Bojaxhi Flamur. – Rorschach-Goldach: Babic Nemanja, Di Benedetto Luca, Baumann Yves, Niklaus Stefan, Jung Robin, Bosshart Claudio, Baumann Patrice, Lovric Anto, Wagner da Silva Gilvan, Morina Adrian, Baumann Oliver. – Verwarnungen: 30. Lendim Ibrahimi, 60. Claudio Bosshart, 67. Yves Baumann, 73. Manuel Baumann, 76. Anto Lovric.

Tabelle: 1. FC Romanshorn 1 3 Spiele/9 Punkte (13:1). 2. FC Mels 1 3/4 (9:5), 3. US Schluein Ilanz 1 3/4 (6:8), 4. FC Arbon 05 1 3/4 (6:7), 5. FC St. Margrethen 1 4/4 (5:7), 6. FC Montlingen 1 1/3 (4:1), 7. FC Ruggell 1 1/3 (2:1), 8. FC Rorschach-Goldach 17 1 2/2 (4:4), 9. FC Rheineck 1 4/2 (4:13), 10. FC Vaduz 2 1/1 (1:1), 11. FC Au-Berneck 05 1 2/1 (0:5), 12. FC Altstätten 1 1/0 (1:2).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 13.09.2020 15:36 Uhr.