2. LIGA, GRUPPE 2: Bronschhofen bezwingt Eschenbach

Sieg für Bronschhofen: Gegen Eschenbach gewinnt das Team am Samstag zuhause 2:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Bereits in der 19. Minute traf Philipp Flammer zum 1:0. Das letzte Tor der Partie fiel in der 68. Minute, als Philipp Roth für Bronschhofen auf 2:0 erhöhte.

Gelbe Karten gab es bei Bronschhofen für Luca Eigenmann (73.) und Luka Dunjic (85.). Gelbe Karten gab es bei Eschenbach für Fabian Janser (43.) und Dominik Hinder (68.).

Bronschhofen machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um vier Plätze und liegt neu mit sieben Punkten auf Rang 6. Bronschhofen hat bisher zweimal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt. Bronschhofen siegte zudem erstmals auswärts.

Für Bronschhofen geht es auf fremdem Terrain gegen FC Schmerikon 1 (Platz 4) weiter. Diese Begegnung findet am 3. Oktober statt (17.00 Uhr, Allmeind Schmerikon, Schmerikon).

Mit der Niederlage rückt Eschenbach in der Tabelle einen Platz nach hinten. Das Team belegt mit vier Punkten neu Platz 10. Eschenbach hat bisher einmal gewonnen, dreimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Eschenbach spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Rapperswil-Jona 1928 AG 2 (Platz 5). Die Partie findet am 4. Oktober statt (16.00 Uhr, Eschewies, Eschenbach).

Telegramm: SC Bronschhofen 1 - FC Eschenbach 1 2:0 (1:0) - Ebnet Bronschhofen, Bronschhofen – Tore: 19. Philipp Flammer 1:0. 68. Philipp Roth 2:0. – Bronschhofen: Hagmann Tanam, Schwager Patrick, Dunjic Luka, Ott Stefan, Pabst Simon, Flammer Philipp, Eigenmann Luca, Schwager Raphael, Guntersweiler Nicola, Widmer Ramon, Roth Philipp. – Eschenbach: Riget Raffael, Hinder Dominik, Brunner Nicola, Janser Fabian, Keller Timon, Gross Sander, Reithebuch Nico, Hefti André, Arsov Gorjan, Stojanov Robert, Müller Andreas. – Verwarnungen: 43. Fabian Janser, 68. Dominik Hinder, 73. Luca Eigenmann, 85. Luka Dunjic.

Tabelle: 1. FC Frauenfeld 1 5 Spiele/11 Punkte (13:7). 2. FC Abtwil-Engelburg 1 5/10 (11:4), 3. FC Linth 04 2 5/9 (11:11), 4. FC Schmerikon 1 5/9 (9:4), 5. FC Rapperswil-Jona 1928 AG 2 4/7 (9:4), 6. SC Bronschhofen 1 5/7 (8:8), 7. FC Wattwil Bunt 1929 1 4/6 (6:8), 8. FC Sirnach 1 4/5 (8:9), 9. FC Wängi 1 4/4 (6:12), 10. FC Eschenbach 1 5/4 (11:14), 11. FC Winkeln SG 1 5/4 (7:12), 12. FC Uzwil 2 5/3 (7:13).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 26.09.2020 23:58 Uhr.

Alle Details zur 2. Liga finden Sie auf der Seite des OFV.