3. LIGA, GRUPPE 1: Auswärtserfolg für Valposchiavo gegen Chur – Nicolo Pola entscheidet Spiel

Sieg für Valposchiavo: Gegen Chur gewinnt das Team auswärts 1:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Die Entscheidung fiel in der ersten Halbzeit. In der 33. Minute schoss Nicolo Pola das 1:0.

Bei Chur erhielten Stjepan Kiric (57.), Luca Tino (84.) und David Micevski (85.) eine gelbe Karte. Eine Verwarnung gab es für Valposchiavo, nämlich für Mattia Merlo (65.).

In der Tabelle steht Valposchiavo nach dem zweiten Spiel auf Rang 1 (sechs Punkte). Für Valposchiavo geht es daheim gegen FC Sargans 1 weiter. Das Spiel findet am 5. September statt (17.30 Uhr, Casai, Campascio).

Nach dem zweiten Spiel steht Chur mit null Punkten auf dem zwölften Rang. Für Chur geht es auswärts gegen FC Triesen 1 weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 5. September (17.00 Uhr, Blumenau, Triesen).

Telegramm: Chur 97 2 - Valposchiavo Calcio 1 0:1 (0:1) - Obere Au, Chur – Tor: 33. Nicolo Pola 0:1. – Chur: Schmitter Leon, Micevski Ricard, Leblebici Murat, Koneswarasingam Karthik, Michel Andri, Tino Luca, Lebien Nsingui, Salihi Betim, Kiric Stjepan, Alves de Oliveira Miguel Luiz, Macic Dominik. – Valposchiavo: Viviani Omar, Cristiano Luca, Fiorina Alessandro, Fiorina Massimiliano, Rampa Saran, Cathieni Mattia, De Campo Alessandro, Cortesi Oscar, Siate Kamal, Merlo Mattia, Pola Nicolo. – Verwarnungen: 57. Stjepan Kiric, 65. Mattia Merlo, 84. Luca Tino, 85. David Micevski.

Alle Spiele der Runde: FC Sargans 1 - FC Bad Ragaz 1 1:1, FC Triesenberg 1 - FC Landquart 1 0:1, FC Gams 1 - FC Ems 1 2:5, Chur 97 2 - Valposchiavo Calcio 1 0:1

Tabelle: 1. Valposchiavo Calcio 1 2 Spiele/6 Punkte (3:1). 2. FC Ems 1 2/6 (8:3), 3. FC Bad Ragaz 1 2/4 (4:1), 4. FC Thusis - Cazis 1 1/3 (2:1), 5. FC Triesen 1 1/3 (6:3), 6. FC Triesenberg 1 2/3 (5:1), 7. FC Landquart 1 2/3 (4:6), 8. FC Sargans 1 2/1 (2:4), 9. FC Buchs 1 1/0 (1:2), 10. CB Trun/Rabius 1 Grp. 1/0 (0:5), 11. FC Gams 1 2/0 (3:7), 12. Chur 97 2 2/0 (0:4).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.

Alle Details zur Liga finden Sie auf der Seite des OFV.