3. LIGA, GRUPPE 2: Kein Sieger bei Eschen/Mauren und Rebstein

Das Resultat im Spiel zwischen Eschen/Mauren und Rebstein lautet 1:1.

Drucken
Teilen
(chm)

In der 38. Minute schoss Raphael Goop das 1:0. Den Ausgleich erzielte Andrin Cabezas in der 66. Minute.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Marius Hilti von Eschen/Mauren erhielt in der 64. Minute die gelbe Karte.

In der Abwehr gehört Eschen/Mauren zu den Besten: Total liess das Team 3 Tore in vier Spielen zu. Das entspricht einem Durchschnitt von 0.8 Toren pro Spiel (Rang 1).

Eschen/Mauren steht in der Tabelle neu auf Rang 2 (zuvor: 1). Das Team hat acht Punkte. Eschen/Mauren hat bisher zweimal gewonnen, nie verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Eschen/Mauren spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen FC Teufen 1 (Platz 5). Die Partie findet am 26. September statt (16.00 Uhr, Landhaus, Teufen).

In der Tabelle verbessert sich Rebstein von Rang 8 auf 7. Das Team hat vier Punkte. Rebstein hat je einmal gewonnen, verloren und unentschieden gespielt.

Rebstein tritt im nächsten Spiel zuhause gegen das Spitzenteam von KF Dardania St. Gallen 1 an, das derzeit auf Platz 1 liegt. Das Spiel findet am Dienstag (15. September) statt (20.15 Uhr, Birkenau, Rebstein).

Telegramm: USV Eschen/Mauren 2 - FC Rebstein 1 1:1 (1:0) - Sportpark Eschen, Eschen – Tore: 38. Raphael Goop 1:0. 66. Andrin Cabezas 1:1. – Eschen/Mauren: Dunder Matijas, Gabelmann Luca, Meier David, Weibel Severin, Goop Raphael, Nipp Moritz, Weibel Frederik, Ospelt Philipp, Wolfinger Fabio, Eggenberger Joshua, Hilti Marius. – Rebstein: Roth Dominik, Dürr Marcel, Haltiner Sascha, Kocabas Emre, Sonderegger Luc, Schranz Simon, Köppel Rico, Tomasic Valentino, Nüesch Florian, Baumgartner Philip, Zinko Taras. – Verwarnungen: 64. Marius Hilti.

Tabelle: 1. KF Dardania St. Gallen 1 3 Spiele/9 Punkte (13:4). 2. USV Eschen/Mauren 2 4/8 (7:3), 3. FC Steinach 1 4/8 (14:8), 4. FC Appenzell 1 4/7 (16:9), 5. FC Teufen 1 4/7 (13:13), 6. FC Rorschach-Goldach 17 2 4/5 (8:12), 7. FC Rebstein 1 3/4 (3:6), 8. FC Speicher 1 4/4 (14:18), 9. FC Widnau 2 3/3 (9:8), 10. FC Heiden 1 4/3 (3:12), 11. FC Rüthi 1 2/0 (5:7), 12. FC Diepoldsau-Schmitter 1 3/0 (2:7).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 13.09.2020 11:20 Uhr.