3. LIGA, GRUPPE 2: Teufen bezwingt auswärts Speicher

Teufen siegt auswärts 4:3 gegen Speicher im zweiten Spiel der Saison.

Drucken
Teilen
(chm)

Nachdem Roman Ehrbar Teufen in der 47. Minute 2:1 in Führung schoss, gab das Team den Vorsprung nicht mehr aus der Hand. Für Teufen waren danach noch erfolgreich: Lukas Kern (58.) und Roman Ehrbar (80.), für Speicher Kris Kunz (70.) und Daniel Bänziger (87.).

Teufen ging zweimal in Führung, Speicher holte immerhin einmal wieder auf.

Bei Speicher erhielten Emanuel Jud (33.), Christian Huber (34.) und Marcel Mazenauer (64.) eine gelbe Karte. Eine Verwarnung gab es für Teufen, nämlich für Claudio Fässler (55.).

Nach dem zweiten Spiel steht Teufen mit vier Punkten auf dem dritten Rang. Teufen spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Heiden 1. Das Spiel findet am Donnerstag (3. September) statt (20.30 Uhr, Landhaus, Teufen).

Speicher liegt nach Spiel 2 mit null Punkten auf Rang 11. Das nächste Spiel trägt Speicher in einem Auswärtsspiel gegen das stark gestartete Team FC Steinach 1 aus. Das Spiel findet am 5. September statt (17.00 Uhr, Bleiche, Steinach).

Telegramm: FC Speicher 1 - FC Teufen 1 3:4 (1:1) - Buchen, Speicher – Tore: 34. Lukas Kern 0:1. 34. Marcel Mazenauer 1:1. 47. Roman Ehrbar 1:2. 58. Lukas Kern 1:3. 70. Kris Kunz 2:3. 80. Roman Ehrbar 2:4. 87. Daniel Bänziger 3:4. – Speicher: Graf Rico, Kunz Ray, Würzer Patrick, Schrag Mirco, Jud Emanuel, Huber Pascal, Hofer Laurin, Mazenauer Marcel, Kunz Loris, Brunner Christian, Shala Egzon. – Teufen: Höhener Fabian, Boppart Robin, Fässler Claudio, Locher Luca, Germann Ramon, Panella Fabio, Andraska Joshua, Bruderer Yannik, Höhener Jean Noël, Ehrbar Roman, Kern Lukas. – Verwarnungen: 33. Emanuel Jud, 34. Christian Huber, 55. Claudio Fässler, 64. Marcel Mazenauer.

Alle Spiele der Runde: FC Rorschach-Goldach 17 2 - FC Steinach 1 0:0, USV Eschen/Mauren 2 - FC Diepoldsau-Schmitter 1 2:1, FC Speicher 1 - FC Teufen 1 3:4

Tabelle: 1. USV Eschen/Mauren 2 2 Spiele/6 Punkte (5:1). 2. FC Steinach 1 2/4 (3:2), 3. FC Teufen 1 2/4 (7:6), 4. FC Widnau 2 1/3 (4:0), 5. KF Dardania St. Gallen 1 1/3 (3:0), 6. FC Appenzell 1 1/3 (6:1), 7. FC Rorschach-Goldach 17 2 2/2 (3:3), 8. FC Rebstein 1 1/0 (0:4), 9. FC Heiden 1 1/0 (0:3), 10. FC Rüthi 1 1/0 (2:3), 11. FC Speicher 1 2/0 (4:10), 12. FC Diepoldsau-Schmitter 1 2/0 (1:5).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.

Alle Details zur Liga finden Sie auf der Seite des OFV.