3. LIGA, GRUPPE 3: Last-Minute-Goal von Alex Sallmann bringt Romanshorn Unentschieden gegen Fortuna

2:2 lautet das Resultat zwischen Fortuna und Romanshorn. Die Teams teilen sich die Punkte.

Drucken
Teilen
(chm)

Zweimal ging Fortuna in Führung. Doch Romanshorn schaffte jeweils den Ausgleich.

Das erste Tor der Partie erzielte Ciro Marino für Fortuna. In der 4. Minute traf er zum 1:0. Gleichstand stellte Albasan Sadiki durch seinen Treffer für Romanshorn in der 21. Minute her. Ciro Marino brachte Fortuna 2:1 in Führung (42. Minute).

Alex Sallmann sorgte in den letzten Minuten noch für den 2:2-Ausgleich für Romanshorn. Er traf in der 86. Minute.

Bei Fortuna sah Ciro Marino (62.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Ciro Marino (30.) und Patrick Enzler (82.). Eine einzige gelbe Karte gab es bei Romanshorn, Joel Eichenberger (39.) kassierte sie.

In der Tabelle liegt Fortuna weiterhin auf Rang 8. Das Team hat vier Punkte. Fortuna hat bisher einmal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Fortuna geht es auf fremdem Terrain gegen FC Weinfelden-Bürglen 1 (Platz 11) weiter. Das Spiel findet am 3. Oktober statt (16.00 Uhr, Güttingersreuti, Weinfelden).

Das Unentschieden bringt Romanshorn in der Tabelle einen Platz nach vorne. Das Team liegt neu mit drei Punkten auf Rang 9. Romanshorn hat bisher noch nie gewonnen. Dreimal spielte das Team unentschieden. Zwei Spiele gingen verloren.

Romanshorn trifft im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel auf FC Besa 1 (Platz 10). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Die Partie findet am 4. Oktober statt (14.00 Uhr, Stadion Espenmoos, St. Gallen).

Telegramm: FC Fortuna SG 1 - FC Romanshorn 2 2:2 (2:1) - Kreuzbleiche, St. Gallen – Tore: 4. Ciro Marino 1:0. 21. Albasan Sadiki 1:1. 42. Ciro Marino 2:1. 86. Alex Sallmann 2:2. – Fortuna: Jeyakaran Akash, Poblete Cuevas José Enrique, Grüter Noah, Mujic Enes, Demirci Enes, Shala Perparim, Palaz Kasim, Enzler Patrick, Demirci Ridvan, Städler Christian, Marino Ciro. – Romanshorn: Fässler Raphael, Meixeiro Sim Sim Rui Miguel, Koller Damian, Senn Joel, Eichenberger Joel, Marini Mirco, Oliveira Pinhal Ricardo Daniel, Sallmann Alex, Greenaway Louie Joseph, Sadiki Albasan, Papadopoulos Elias. – Verwarnungen: 30. Ciro Marino, 39. Joel Eichenberger, 82. Patrick Enzler – Ausschluss: 62. Ciro Marino.

Tabelle: 1. FC Henau 1 5 Spiele/12 Punkte (14:8). 2. FC Wittenbach 1 4/10 (8:2), 3. SC Brühl 2 4/10 (11:5), 4. FC Bischofszell 1 4/10 (12:7), 5. FC Zuzwil 1 4/9 (12:10), 6. FC Kreuzlingen 2 5/8 (11:9), 7. FC Tägerwilen 1 4/7 (11:7), 8. FC Fortuna SG 1 5/4 (9:15), 9. FC Romanshorn 2 5/3 (8:14), 10. FC Besa 1 5/3 (9:13), 11. FC Weinfelden-Bürglen 1 4/0 (2:8), 12. FC Neukirch-Egnach 1 5/0 (2:11).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 27.09.2020 00:21 Uhr.

Alle Details zur 3. Liga finden Sie auf der Seite des OFV.