2. LIGA: Denis Kostadinovic führt Klus-Balsthal mit drei Toren zum Sieg gegen Bellach

Klus-Balsthal gewinnt am Samstag zuhause gegen Bellach 4:0.

Drucken
Teilen
(chm)

In der 4. Minute schoss Denis Kostadinovic Klus-Balsthal mittels Elfmeter in Führung (1:0). In der 50. Minute baute der gleiche Denis Kostadinovic die Führung für Klus-Balsthal weiter aus. Mit einem weiteren Tor sorgte Denis Kostadinovic in der 70. Minute für das 3:0 für Klus-Balsthal. Ferhat Capan schoss das 4:0 (82. Minute) für Klus-Balsthal und setzte damit den tormässigen Schlusspunkt der Partie.

Bei Klus-Balsthal erhielten Reto Uebelhart (21.), Kosta Milosevic (72.) und Ferhat Capan (84.) eine gelbe Karte. Gelbe Karten gab es bei Bellach für Yanis Schärer (27.) und Cyril Pickel (72.).

Klus-Balsthal hat die drittbeste Torbilanz der Gruppe. Total schoss das Team 18 Tore in sieben Spielen. Das entspricht einem Durchschnitt von 2.6 Toren pro Spiel.

Klus-Balsthal rückt mit den drei Punkten um einen Platz nach vorne. Mit 13 Punkten liegt das Team auf Rang 4. Klus-Balsthal hat bisher viermal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Klus-Balsthal spielt in der nächsten Partie auf fremdem Terrain gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Oensingen (Rang 12). Die Partie findet am 3. Oktober statt (17.30 Uhr, Bechburg, Oensingen).

Für Bellach hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit sieben Punkten auf Rang 8. Bellach hat bisher zweimal gewonnen, viermal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Bellach spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen FC Mümliswil (Platz 10). Das Spiel findet am 3. Oktober statt (17.30 Uhr, Sportplatz Brunnmatt, Bellach).

Telegramm: FC Klus-Balsthal - FC Bellach 4:0 (1:0) - Sportplatz Moos, Balsthal – Tore: 4. Denis Kostadinovic (Penalty) 1:0.50. Denis Kostadinovic 2:0. 70. Denis Kostadinovic 3:0. 82. Ferhat Capan 4:0. – Klus-Balsthal: Andric Zoran, Novo Ferreira Tiago André, Furcillo Davide, Bilalli Florim, Bruttel Noah, Scherrer Marco, Uebelhart Reto, Berger Sascha, Petrovic Risto, Kostadinovic Denis, Milosevic Kosta. – Bellach: Palermo Luca, Ammon Michael, Shkoreti Rok, Mascolo Valerio, Schärer Yanis, Pickel Cyril, Kocher Yves, Hess Sascha, Bilalli Behar, Fragale Alessandro, Marthaler Kevin. – Verwarnungen: 21. Reto Uebelhart, 27. Yanis Schärer, 72. Kosta Milosevic, 72. Cyril Pickel, 84. Ferhat Capan.

Tabelle: 1. FC Iliria 6 Spiele/18 Punkte (19:2). 2. FC Lommiswil 7/15 (15:10), 3. FC Olten 7/13 (16:10), 4. FC Klus-Balsthal 7/13 (18:14), 5. FC Subingen 7/11 (10:11), 6. FC Wangen b. O. 6/10 (19:10), 7. FC Härkingen 7/9 (12:16), 8. FC Bellach 7/7 (11:17), 9. FC Biberist 6/6 (9:12), 10. FC Mümliswil 6/6 (10:14), 11. SC Fulenbach 7/5 (10:19), 12. FC Oensingen 7/3 (7:21).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 27.09.2020 12:36 Uhr.