2. LIGA: Olten siegt gegen Härkingen

Olten behielt im Spiel gegen Härkingen am Samstag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 3:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Das Skore eröffnete Sandro Iandiorio in der 7. Minute. Er traf für Olten zum 1:0. Hazir Zenuni sorgte in der 36. Spielminute für den Zwei-Tore-Vorsprung (2:0) für Olten. In der 55. Minute gelang Härkingen (Tim Büttiker) der Anschlusstreffer (1:2). Den tormässigen Schlusspunkt setzte Gianfranco Vinci in der 84. Minute. Er traf zum 3:1 für Olten.

Bei Olten sah Sandro Iandiorio (60.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Sandro Iandiorio (53.), Furkan Tan (60.) und Gianfranco Vinci (92.). Die einzige gelbe Karte bei Härkingen erhielt: Jan Büttiker (80.)

In der Abwehr gehört Olten zu den Besten: Im Schnitt lässt das Team 1.4 Tore pro Spiel zu. Das ist die Bilanz nach sieben Spielen, in denen die Defensive 10 Tore hinnehmen musste (Rang 2).

Der Sieg bedeutet einen Platzgewinn für Olten. Mit 13 Punkten liegt das Team auf Rang 3. Olten hat bisher viermal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Olten tritt im nächsten Spiel daheim gegen das Spitzenteam von FC Lommiswil an, das derzeit auf Platz 2 liegt. Das Spiel findet am 4. Oktober statt (14.00 Uhr, Sportplatz Kleinholz, Olten).

Für Härkingen hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit neun Punkten auf Rang 7. Nach zwei Siegen in Serie verliert Härkingen erstmals wieder.

Für Härkingen geht es zuhause gegen SC Fulenbach (Platz 11) weiter. Diese Begegnung findet am 4. Oktober statt (14.30 Uhr, Aesch, Härkingen).

Telegramm: FC Olten - FC Härkingen 3:1 (2:0) - Sportplatz Kleinholz, Olten – Tore: 7. Sandro Iandiorio 1:0. 36. Hazir Zenuni 2:0. 55. Tim Büttiker 2:1. 84. Gianfranco Vinci 3:1. – Olten: Husi Thomas, Meyer Xaver, Vinci Gianfranco, Hasani Ramasan, Özdemir Ertugrul, Iandiorio Sandro, Esposito Danilo, Kukavica Aziz, Gerardi Giovanni, Tan Furkan, Zenuni Hazir. – Härkingen: Morgenthaler Simon, Schmidt Lino, Stecher Mario, Müller Manuel, Von Arx Marco, Büttiker Tim, Rauber Chris, Marti Jan, Gasser Sandro, Gasser Silvan, Rietschin Joël. – Verwarnungen: 53. Sandro Iandiorio, 60. Furkan Tan, 80. Jan Büttiker, 92. Gianfranco Vinci – Ausschluss: 60. Sandro Iandiorio.

Tabelle: 1. FC Iliria 6 Spiele/18 Punkte (19:2). 2. FC Lommiswil 7/15 (15:10), 3. FC Olten 7/13 (16:10), 4. FC Klus-Balsthal 7/13 (18:14), 5. FC Subingen 7/11 (10:11), 6. FC Wangen b. O. 6/10 (19:10), 7. FC Härkingen 7/9 (12:16), 8. FC Bellach 7/7 (11:17), 9. FC Biberist 6/6 (9:12), 10. FC Mümliswil 6/6 (10:14), 11. SC Fulenbach 7/5 (10:19), 12. FC Oensingen 7/3 (7:21).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 27.09.2020 10:59 Uhr.