3. LIGA, GRUPPE 2: Deitingen und Trimbach spielen unentschieden

Das Resultat im Spiel zwischen Deitingen und Trimbach lautet 2:2.

Drucken
Teilen
(chm)

David Flury schoss Deitingen innerhalb von 9 Minuten zum 1:0 (26.) und dann zum 2:0 (35.).

Deitingen brachte den Vorsprung aber nicht über die Runden. Trimbach kam durch Tore von Luca Schifferle (70. Minute) und nochmals Luca Schifferle (80. Minute) noch heran.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Deitingen erhielten Simon Frei (56.) und Marco Günther (72.) eine gelbe Karte. Trimbach behielt eine reine Weste: Es gab keine einzige Karte gegen das Team.

Deitingen hat die drittbeste Torbilanz der Gruppe. Das Team schiesst im Schnitt 3.7 Tore pro Partie.

Deitingen rutscht in der Tabelle von Rang 2 auf 4. Das Team hat sieben Punkte. Deitingen hat bisher zweimal gewonnen, nie verloren und einmal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel trifft Deitingen auf fremdem Terrain auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das zwölftplatzierte FC Mümliswil. Das Spiel findet am Freitag (4. September) statt (20.15 Uhr, Brühl, Mümliswil).

Trimbach rutscht in der Tabelle von Rang 1 auf 3. Das Team hat acht Punkte. Trimbach hat bisher zweimal gewonnen, nie verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Trimbach spielt zum nächsten Mal daheim gegen SC Flumenthal (Platz 8). Die Partie findet am Samstag (5. September) statt (18.00 Uhr, Sportanlage Leinfeld, Trimbach).

Telegramm: FC Deitingen - FC Trimbach 2:2 (2:0) - Sportanlage Grabmatt, Deitingen – Tore: 26. David Flury 1:0. 35. David Flury 2:0. 70. Luca Schifferle 2:1. 80. Luca Schifferle 2:2. – Deitingen: Kissling Franco, Zuber Jonas, Bieri Marco, Frei Simon, Hadzic Amar, Stampfli Tim, Günther Marco, Niederer Olivier, Eberhard Jan, Flury David, Stalder Raphael. – Trimbach: Flury Jonas, Sej Egzon, Meier Alexander, Garcia Dos Santos Jose, Ramel Tobias, Suarez Vigo Ivan, Pally Sven, Thut Manuel, Castro Martin, Bärtschi Daniel, Schifferle Luca. – Verwarnungen: 56. Simon Frei, 72. Marco Günther.

Tabelle: 1. FC Subingen 4 Spiele/9 Punkte (8:5). 2. FC Hägendorf 4/9 (19:6), 3. FC Trimbach 4/8 (9:6), 4. FC Deitingen 3/7 (11:4), 5. FC Winznau 4/7 (15:9), 6. FC Wangen a/A 3/6 (7:5), 7. FC Kestenholz 4/6 (12:8), 8. SC Flumenthal 3/4 (6:9), 9. FC Wangen b. O. 4/4 (6:10), 10. FC Welschenrohr 4/4 (5:4), 11. FC Dulliken 4/3 (5:7), 12. FC Mümliswil 4/1 (4:13), 13. FC Olten 3/0 (1:22).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.

Alle Details zur 3. Liga finden Sie auf der Seite des SOFV.