2. LIGA: Florant Veseli führt Emmen mit drei Toren zum Sieg gegen Altdorf

Emmen setzt seine Siegesserie auch gegen Altdorf fort. Das 6:0 zuhause am Samstag bedeutet bereits den dritten Vollerfolg in Serie.

Drucken
Teilen
(chm)

In der zweiten Halbzeit erzielte Emmen über die Hälfte seiner Treffer, nämlich deren vier. Zur Halbzeitpause war das Team 2:0 in Führung gelegen. Altdorf gelang kein Tor.

Matchwinner für Emmen war Florant Veseli, der gleich dreimal traf. Die weiteren Torschützen für Emmen waren: Roman Greter (2 Treffer) und Saichun Krongrava (1 Treffer)

Bei Emmen erhielten Marc Koch (46.) und Silvio König (73.) eine gelbe Karte. Gelbe Karten gab es bei Altdorf für Zdenek Weickert (23.) und Oguz Cil (54.).

In seiner Gruppe hat Emmen den höchsten Tore-Schnitt pro Spiel. Total schoss das Team 23 Tore in zehn Spielen. Das entspricht einem Durchschnitt von 2.3 Toren pro Spiel.

Mit dem Sieg rückt Emmen um einen Platz nach vorne. Mit 20 Punkten liegt das Team auf Rang 4. Emmen hat bisher sechsmal gewonnen, zweimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Emmen spielt zum nächsten Mal auswärts gegen FC Stans (Platz 9). Die Partie findet am Dienstag (27. Oktober) statt (20.00 Uhr, Eichli, Stans).

Für Altdorf hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit zehn Punkten auf Rang 12. Für Altdorf war es bereits die zweite Niederlage in Serie. Altdorf verlor zudem erstmals zuhause.

Altdorf tritt im nächsten Spiel auswärts gegen das Spitzenteam von FC Hochdorf an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Zu diesem Spiel kommt es am 31. Oktober (17.00 Uhr, Arena, Hochdorf).

Telegramm: SC Emmen - FC Altdorf 6:0 (2:0) - Sportanlage Feldbreite, Emmen – Tore: 32. Roman Greter 1:0. 42. Florant Veseli (Penalty) 2:0.61. Florant Veseli 3:0. 66. Saichun Krongrava 4:0. 68. Roman Greter 5:0. 79. Florant Veseli 6:0. – Emmen: Bäuerle Yanick, Koch Marc, Rojas Arostegui Eloy, Hadzic Ekber, Baumgartner Marco, Silva Borges Stefan, Gashi Rinor, Vogel Claudio, Krongrava Saichun, Greter Roman, Veseli Florant. – Altdorf: Prandi Giuliano, Poletti Nino, Gnos André, Gryshchenko Dmytro, Herger Raphael, Baumann Pirmin, Cil Hüseyin, Zgraggen Dario, Weickert Zdenek, Zurfluh Markus, Cil Oguz. – Verwarnungen: 23. Zdenek Weickert, 46. Marc Koch, 54. Oguz Cil, 73. Silvio König.

Tabelle: 1. FC Eschenbach I 10 Spiele/22 Punkte (28:12). 2. FC Schattdorf 11/22 (22:16), 3. FC Hochdorf 11/22 (30:15), 4. SC Emmen 10/20 (23:13), 5. FC Littau 10/19 (19:11), 6. FC Sempach 10/17 (15:10), 7. Luzerner SC 10/15 (19:17), 8. SC Cham II 10/14 (23:20), 9. FC Stans 9/13 (20:16), 10. FC Entlebuch 9/12 (13:17), 11. FC Gunzwil 11/11 (19:27), 12. FC Altdorf 10/10 (13:24), 13. SC Obergeissenstein 10/8 (10:24), 14. FC Sursee 11/0 (4:36).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 25.10.2020 11:32 Uhr.