2. LIGA: Gunzwil mit drei Punkten auswärts gegen Obergeissenstein

Gunzwil behielt im Spiel gegen Obergeissenstein am Samstag auswärts das bessere Ende für sich und siegte 2:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Gunzwil lag ab der 35. Minute mit zwei Toren in Führung, nachdem Matias Nurmi (10. Minute) und Mattia Kündig getroffen hatten. Obergeissenstein gelang in der 49. Minute durch Reto Albisser noch der Anschlusstreffer.

Im Spiel gab es total acht Karten. Bei Obergeissenstein sah José Luis Da Silva Pereira (92.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Elio Wildisen (85.) und José Luis Da Silva Pereira (91.). Fünf gelbe Karten zeigte der Schiedsrichter Spielern von Gunzwil.

Gunzwil machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um drei Plätze und liegt neu mit elf Punkten auf Rang 9. Gunzwil hat bisher dreimal gewonnen, dreimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Gunzwil tritt im nächsten Spiel in einem Heimspiel gegen das Spitzenteam von FC Eschenbach I an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Zu diesem Spiel kommt es am Dienstag (13. Oktober) (20.00 Uhr, Linden, Gunzwil).

Für Obergeissenstein hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit acht Punkten auf Rang 13. Obergeissenstein hat bisher zweimal gewonnen, fünfmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Obergeissenstein trifft im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel auf FC Entlebuch (Platz 12). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Zu diesem Spiel kommt es am 17. Oktober (17.00 Uhr, Sportplatz Farbschachen, Entlebuch).

Telegramm: SC Obergeissenstein - FC Gunzwil 1:2 (0:2) - Wartegg, Luzern – Tore: 10. Matias Nurmi 0:1. 35. Mattia Kündig 0:2. 49. Reto Albisser 1:2. – Obergeissenstein: Hajnal Jérome, Da Silva Pereira José Luis, Wattenberg Marc, Mutter Christian, Wildisen Elio, Uebelmann Aidan, Illi Nick, Albisser Reto, Arnold Dario, Lingg Patrick, Vogel Kevin. – Gunzwil: König Moses, Furrer André, Kronenberg Philippe, Martin Luca, Roth Luca, Fleischli Thimo, Terzimustafic Ibrahim, Fleischli Till, Kündig Mattia, Nurmi Matias, Isler Benjamin. – Verwarnungen: 15. Mattia Kündig, 19. David Hüsler, 65. Matias Nurmi, 74. Pascal Bucher, 77. Philippe Kronenberg, 85. Elio Wildisen, 91. José Luis Da Silva Pereira – Ausschluss: 92. José Luis Da Silva Pereira.

Tabelle: 1. FC Hochdorf 8 Spiele/19 Punkte (22:8). 2. FC Schattdorf 9/19 (17:10), 3. FC Eschenbach I 7/16 (21:8), 4. FC Littau 9/16 (16:11), 5. SC Emmen 8/14 (14:11), 6. FC Sempach 9/14 (13:10), 7. Luzerner SC 9/12 (18:17), 8. SC Cham II 8/11 (20:16), 9. FC Gunzwil 8/11 (15:18), 10. FC Stans 8/10 (17:15), 11. FC Altdorf 9/10 (13:18), 12. FC Entlebuch 8/9 (9:16), 13. SC Obergeissenstein 9/8 (9:20), 14. FC Sursee 9/0 (4:30).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.10.2020 20:18 Uhr.