2. LIGA: Hochdorf bezwingt Sempach

Hochdorf behielt im Spiel gegen Sempach am Freitag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 2:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Hochdorf entschied die Partie durch einen Doppelschlag: Zunächst war Marcell Wicki in der 56. Minute erfolgreich, dann traf Roger Haldi sieben Minuten später zum 2:0.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Hochdorf für Marcell Wicki (28.) und Levin Weibel (59.). Die einzige gelbe Karte bei Sempach erhielt: Kevin Schnider (36.)

Die gewonnenen Punkte bringen Hochdorf mit 13 Punkten auf Rang 2. Das Team rückt damit einen Platz vor. Für Hochdorf ist es der vierte Sieg der laufenden Saison. Das Team hat zweimal zuhause und zweimal auswärts gewonnen. Ein Spiel von Hochdorf ging unentschieden aus.

Hochdorf hat die zweitbeste Torbilanz der Gruppe. Durchschnittlich trifft die Offensive 2.3 Mal pro Partie.

Im nächsten Spiel trifft Hochdorf auswärts auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das 14.-platzierte FC Sursee. Zu diesem Spiel kommt es am 26. September (17.30 Uhr, Stadion Schlottermilch, Sursee).

Für Sempach hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit acht Punkten auf Rang 7. Sempach hat je zweimal gewonnen, verloren und unentschieden gespielt.

Sempach spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Stans (Platz 10). Diese Begegnung findet am 26. September statt (18.00 Uhr, Sportanlage Seeland, Sempach).

Telegramm: FC Hochdorf - FC Sempach 2:0 (0:0) - Arena, Hochdorf – Tore: 56. Marcell Wicki 1:0. 63. Roger Haldi 2:0. – Hochdorf: Feer Roman, Közle Brian, Schürch Marco, Williner Silvan, Kathriner Simon, Mehicic Arnel, Frischkopf Sandro, Weibel Levin, Wicki Marcell, Haldi Roger, Lombardo Livio. – Sempach: Helfenstein Raphael, Trüssel Sharon, Eberle Simon, Bucher Jonas, Cipolla Luca, Tola Valmir, Fölmli Michael, Schnider Kevin, Gomes Machado Rafael, Tampe Tim, Bühler Luca. – Verwarnungen: 28. Marcell Wicki, 36. Kevin Schnider, 59. Levin Weibel.

Tabelle: 1. FC Eschenbach I 5 Spiele/13 Punkte (14:3). 2. FC Hochdorf 6/13 (14:7), 3. FC Schattdorf 6/10 (10:9), 4. FC Entlebuch 5/9 (7:6), 5. FC Altdorf 5/9 (10:6), 6. Luzerner SC 5/9 (11:7), 7. FC Sempach 6/8 (7:8), 8. FC Gunzwil 6/8 (12:13), 9. SC Emmen 5/7 (8:8), 10. FC Stans 5/7 (11:10), 11. SC Obergeissenstein 5/6 (7:11), 12. FC Littau 5/4 (5:8), 13. SC Cham II 5/2 (8:15), 14. FC Sursee 5/0 (2:15).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 19.09.2020 09:50 Uhr.