2. LIGA: Sempach und Eschenbach spielen Remis

Sempach und Eschenbach spielen 1:1 und teilen sich somit die Punkte.

Drucken
Teilen
(chm)

Bereits in der ersten Viertelstunde erzielte Sempach die Führung. Torschütze in der 15. Minute war Patrik Ehrbar. Den Ausgleich erzielte Dominik Höltschi in der 53. Minute.

Im Spiel gab es total sieben Karten. Sempach kassierte fünf gelbe Karten. Bei Eschenbach erhielten Marco Emmenegger (18.) und Robin Niederberger (30.) eine gelbe Karte.

In der Abwehr gehört Sempach zu den Besten: Das Team kassiert im Schnitt 1 Tore pro Partie (Rang 3).

Sempach liegt in der Tabelle unverändert auf Rang 3. Das Team hat acht Punkte. Sempach hat bisher zweimal gewonnen, nie verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Sempach spielt in der nächsten Partie auswärts gegen einen nominell schwächeren Gegner: SC Obergeissenstein (Rang 11). Diese Begegnung findet am 12. September statt (18.00 Uhr, Wartegg, Luzern).

Eschenbach liegt in der Tabelle unverändert auf Rang 1. Das Team hat zehn Punkte. Eschenbach hat bisher dreimal gewonnen, nie verloren und einmal unentschieden gespielt.

Eschenbach spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen FC Stans (Platz 4). Diese Begegnung findet am 12. September statt (18.00 Uhr, Weiherhus, Eschenbach).

Telegramm: FC Sempach - FC Eschenbach I 1:1 (1:0) - Sportanlage Seeland, Sempach – Tore: 15. Patrik Ehrbar 1:0. 53. Dominik Höltschi 1:1. – Sempach: Helfenstein Raphael, Bucher Jonas, Eberle Simon, Müller Luca, Cipolla Luca, Tola Valmir, Bösch Patrick, Gomes Machado Rafael, Ehrbar Patrik, Fölmli Michael, Bühler Luca. – Eschenbach: Bachmann Janis, Arnold Kevin, Gurtner Kilian, Ulrich Philipp, Emmenegger Marco, Niederberger Robin, Höltschi Dominik, Rinaldo Luca, Szymanski Dastin, Bajrami Emrah, Rinaldo Fabio. – Verwarnungen: 15. Rafael Gomes Machado, 18. Marco Emmenegger, 30. Jonas Zust, 30. Robin Niederberger, 55. Simon Eberle, 58. Luca Bühler, 74. Kevin Schnider.

Tabelle: 1. FC Eschenbach I 4 Spiele/10 Punkte (10:2). 2. Luzerner SC 4/9 (11:4), 3. FC Sempach 4/8 (7:4), 4. FC Stans 3/7 (9:3), 5. FC Schattdorf 4/7 (9:7), 6. FC Hochdorf 4/7 (9:7), 7. FC Altdorf 3/6 (6:2), 8. SC Emmen 4/6 (7:7), 9. FC Entlebuch 4/6 (5:6), 10. FC Gunzwil 4/4 (8:11), 11. SC Obergeissenstein 4/3 (5:11), 12. SC Cham II 3/1 (3:9), 13. FC Littau 3/0 (1:6), 14. FC Sursee 4/0 (2:13).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 05.09.2020 20:38 Uhr.