3. LIGA, GRUPPE 1: Erfolg für Root gegen Weggis

Root behielt im Spiel gegen Weggis zuhause das bessere Ende für sich und siegte 2:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Beide Tore fielen schon in der ersten Halbzeit: In der 27. Minute gelang Altin Zabelaj der Führungstreffer zum 1:0 für sein Team. Mit dem 2:0 für Root schoss Bojan Vukovic das letzte Tor der Partie.

Bei Root erhielten Michael Wigger (10.) und Piero Ricci (91.) eine gelbe Karte. Gelbe Karten gab es bei Weggis für Roland Müller (29.) und Sandro Buser (54.).

Root verbessert sich in der Tabelle von Rang 7 auf 4. Das Team hat sechs Punkte. Root hat bisher zweimal gewonnen und einmal verloren.

Für Root geht es auf fremdem Terrain gegen FC Muotathal (Platz 9) weiter. Die Partie findet am 12. September statt (18.00 Uhr, Fussballplatz Widmen, Muotathal).

In der Tabelle liegt Weggis weiterhin auf Rang 12. Das Team hat null Punkte. Weggis muss bereits die dritte Niederlage in Serie hinnehmen. Das Team hat noch nie gewonnen. Einmal verlor Weggis zuhause und zweimal auswärts.

Im nächsten Spiel kriegt es Weggis daheim mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das drittklassierte Team FC Sins. Diese Begegnung findet am 12. September statt (18.00 Uhr, Thermoplan Arena, Weggis).

Telegramm: SK Root - Weggiser SC 2:0 (2:0) - Unterallmend, Root – Tore: 27. Altin Zabelaj 1:0. 39. Bojan Vukovic 2:0. – Root: Meier David, Wymann Patrik, Krummenacher Robin, Bächler Florian, Barbosa Araujo Ruben Antonio, Meierhans Ben, Ricci Piero, Zabelaj Altin, Köchli Sandro, Wigger Michael, Vukovic Bojan. – Weggis: Bühler Jan, Gloggner Joel, Greter André, Buser Sandro, Shala Gjon, Fuchs Noah, Mikulicius Lukas, Kron Luca, Müller Roland, Belfiglio Loris, Duschan Flavio. – Verwarnungen: 10. Michael Wigger, 29. Roland Müller, 54. Sandro Buser, 91. Piero Ricci.

Tabelle: 1. FC Ibach II 3 Spiele/7 Punkte (8:4). 2. Zug 94 II 3/7 (7:4), 3. FC Sins 3/6 (9:5), 4. SK Root 3/6 (7:6), 5. FC Dietwil 3/4 (1:6), 6. Olympique Lucerne 3/4 (4:6), 7. FC Baar 1 3/4 (11:7), 8. FC Hünenberg I 3/3 (7:8), 9. FC Muotathal 3/3 (3:3), 10. SC Steinhausen 3/3 (4:4), 11. FC Küssnacht a. R. 2 3/1 (3:5), 12. Weggiser SC 3/0 (2:8).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 06.09.2020 20:27 Uhr.