3. LIGA, GRUPPE 1: Root mit drei Punkten auswärts gegen Hünenberg – Drei Treffer für Bojan Vukovic

Im zweiten Spiel der neuen Saison gewinnt Root auswärts gegen Hünenberg 3:2.

Drucken
Teilen
(chm)

Die Entscheidung fiel in der 78. Minute, als Bojan Vukovic den Treffer zum 3:2 für Root erzielte.

Zum Auftakt der Partie hatte Bojan Vukovic sein Team in der 26. Minute in Führung geschossen. Gleichstand war in der 45. Minute hergestellt: Gino Dönni traf für Hünenberg. Der gleiche Gino Dönni war auch gleich für den Führungstreffer zum 2:1 verantwortlich. Er traf erneut in der 48. Spielminute. Zum Ausgleich für Root traf Bojan Vukovic in der 52. Minute.

Gelbe Karten gab es bei Root für Stefan Theiler (82.), Piero Ricci (88.) und Claudio Strebel (92.). Eine Verwarnung gab es für Hünenberg, nämlich für Dominik Rüegg (85.).

Root steht mit drei Punkten auf Rang 6. Für Root geht es zuhause gegen Weggiser SC weiter. Das Spiel findet am 6. September statt (15.00 Uhr, Unterallmend, Root).

Hünenberg liegt nach Spiel 2 mit drei Punkten auf Rang 3. Auf Hünenberg wartet im nächsten Spiel auf fremdem Terrain das Team FC Sins. Diese Begegnung findet am 5. September statt (18.00 Uhr, Sportanlage Letten, Sins).

Telegramm: FC Hünenberg I - SK Root 2:3 (1:1) - Ehret, Hünenberg – Tore: 26. Bojan Vukovic 0:1. 45. Gino Dönni 1:1. 48. Gino Dönni 2:1. 52. Bojan Vukovic 2:2. 78. Bojan Vukovic 2:3. – Hünenberg: Schelbert Adrian, Villiger Moreno, Flaction Joël, Celik Ümit, Meister Sebastian, Burkhardt Dario, Burkhardt Sandro, Etemi Enis, Loshaj Flamur, Pereira Matos Vitor Hugo, Dönni Gino. – Root: Meier David, Wymann Patrik, Milojicic Mladen, Bächler Florian, Wigger Michael, Meierhans Ben, Theiler Stefan, Christen Pascal, Köchli Sandro, Schenk Jan, Vukovic Bojan. – Verwarnungen: 82. Stefan Theiler, 85. Dominik Rüegg, 88. Piero Ricci, 92. Claudio Strebel.

Alle Spiele der Runde: FC Baar 1 - SC Steinhausen 2:2, FC Hünenberg I - SK Root 2:3, Weggiser SC - Olympique Lucerne 1:2, FC Muotathal - FC Ibach II 1:1, Zug 94 II - FC Sins 1:0

Tabelle: 1. Zug 94 II 2 Spiele/6 Punkte (5:2). 2. FC Ibach II 2/4 (5:2), 3. FC Hünenberg I 2/3 (6:4), 4. FC Sins 2/3 (5:4), 5. Olympique Lucerne 2/3 (3:5), 6. SK Root 2/3 (5:6), 7. FC Muotathal 2/2 (2:2), 8. SC Steinhausen 2/2 (2:2), 9. FC Küssnacht a. R. 2 1/1 (1:1), 10. FC Dietwil 1/1 (0:0), 11. FC Baar 1 2/1 (5:7), 12. Weggiser SC 2/0 (2:6).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.