3. LIGA, GRUPPE 2: Colin Moos führt Hitzkirch mit drei Toren zum Sieg gegen Hergiswil

Hitzkirch behielt im Spiel gegen Hergiswil am Samstag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 6:2.

Drucken
Teilen
(chm)

Drei seiner Tore schoss Hitzkirch in der ersten Halbzeit, gleich viele in der zweiten Halbzeit. Hergiswil waren zwei Tore vergönnt, nämlich zum 1:3 (47. Minute) und zum 2:3 (49. Minute).

Matchwinner für Hitzkirch war Colin Moos, der gleich dreimal traf. Die weiteren Torschützen für Hitzkirch waren: Michael Winiger (1 Treffer), Jeton Ballazhi (1 Treffer) und Fabian Amhof (1 Treffe.) die Torschützen für Hergiswil waren: Ramon Egloff und Nils Furrer.

Bei Hergiswil erhielten Florian Lohberger (59.), Dion Schmid (77.) und Dario De Piano (90.) eine gelbe Karte. Eine Verwarnung gab es für Hitzkirch, nämlich für Michael Winiger (59.).

Die Offensive von Hitzkirch ist die beste der Gruppe. Die total 14 Tore in vier Spielen bedeuten einen Schnitt von 3.5 Toren pro Match.

Die Abwehr von Hergiswil kassiert nicht selten viele Gegentore. Die total 12 Gegentore in drei Spielen bedeuten einen Schnitt von 4 Toren pro Match (Rang 12).

In der Tabelle verbessert sich Hitzkirch von Rang 6 auf 2. Das Team hat sieben Punkte. Hitzkirch hat bisher zweimal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Als nächstes trifft Hitzkirch auswärts mit FC Alpnach (Rang 11) auf ein schlechterklassiertes Team. Die Partie findet am Donnerstag (17. September) statt (20.00 Uhr, Städerried, Alpnachstad).

Unverändert liegt Hergiswil auf Rang 8. Das Team hat drei Punkte. Hergiswil hat bisher einmal gewonnen und zweimal verloren.

Für Hergiswil geht es in einem Auswärtsspiel gegen FC Adligenswil (Platz 10) weiter. Diese Begegnung findet am Dienstag (15. September) statt (20.00 Uhr, Löösch, Adligenswil).

Telegramm: FC Hitzkirch - FC Hergiswil II 6:2 (3:0) - Sportplatz Hegler, Hitzkirch – Tore: 2. Michael Winiger 1:0. 33. Fabian Amhof 2:0. 44. Colin Moos 3:0. 47. Ramon Egloff 3:1. 49. Nils Furrer 3:2. 75. Colin Moos 4:2. 78. Colin Moos 5:2. 85. Jeton Ballazhi 6:2. – Hitzkirch: Rechsteiner Alexander, Meier Thomas, Haas Raphael, Bucher Patrik, Nurmi Samuel, Syfrig Marc, Rosenberg Sandro, Moura Dos Santos Patrik, Moos Colin, Amhof Fabian, Winiger Michael. – Hergiswil: De Piano Dario, Kasper Jonah, Kaiser Patrick, Tribelhorn Sven, Zgraggen Basil, Lohberger Florian, Egloff Ramon, Durrer Florian, Schmid Dion, Furrer Nils, Fernandez Nsegue Fidele. – Verwarnungen: 59. Michael Winiger, 59. Florian Lohberger, 77. Dion Schmid, 90. Dario De Piano.

Tabelle: 1. FC Rothenburg 4 Spiele/12 Punkte (13:4). 2. FC Hitzkirch 4/7 (14:9), 3. ESC Erstfeld 4/7 (10:8), 4. FC Küssnacht 1 4/7 (10:5), 5. FC Meggen 4/7 (9:7), 6. FC Ebikon I 3/6 (10:8), 7. FC Horw 4/6 (9:7), 8. FC Hergiswil II 3/3 (5:12), 9. SC Buochs 3/3 (3:6), 10. FC Adligenswil 3/2 (3:4), 11. FC Alpnach 4/1 (3:8), 12. Hildisrieder SV 4/0 (1:12).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 14.09.2020 08:40 Uhr.