3. LIGA, GRUPPE 2: Favorit Rothenburg siegt klar gegen Buochs – Siegesserie von Buochs gebrochen

Rothenburg hat als deutlich besser klassierte Mannschaft gegen Buochs gesiegt: Der Leader gewinnt am Samstag zuhause 5:2 gegen den Tabellenachten.

Drucken
Teilen
(chm)

Erst in der zweiten Halbzeit drehte Rothenburg auf, dafür gelangen dem Team gleich fünf Treffer. Buochs waren zwei Tore vergönnt, nämlich zum 1:3 (80. Minute) und zum 2:3 (85. Minute).

Die Torschützen für Rothenburg waren: Pascal Zimmermann, Oliver Schöpfer, Erich Schnider, Emre Dincer und Dario Hänsli. Die Torschützen für Buochs waren: Markus Niederberger und Marco Cataldi.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Buochs gab es vier gelbe Karten. Gelbe Karten gab es bei Rothenburg für Pascal Zimmermann (74.) und Emre Dincer (88.).

Der Sturm von Rothenburg sucht seinesgleichen in seiner Gruppe. Niemand erzielt so viele Tore pro Spiel: Durchschnittlich trifft die Offensive 3.2 Mal pro Partie.

Mit dem Sieg hält Rothenburg seine Position an der Tabellenspitze. Das Team hat nach acht Spielen 21 Punkte auf dem Konto. Rothenburg hat bisher siebenmal gewonnen und einmal verloren.

Als nächstes trifft Rothenburg auswärts mit FC Adligenswil (Rang 9) auf ein schlechterklassiertes Team. Die Partie findet am Dienstag (20. Oktober) statt (20.00 Uhr, Löösch, Adligenswil).

Für Buochs hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit zwölf Punkten auf Rang 8. Buochs hat bisher viermal gewonnen und fünfmal verloren.

Auf Buochs wartet im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel das neuntplatzierte Team FC Adligenswil, also der Tabellennachbar. Die Partie findet am 24. Oktober statt (18.00 Uhr, Löösch, Adligenswil).

Telegramm: FC Rothenburg - SC Buochs 5:2 (0:0) - Chärnsmatt, Rothenburg – Tore: 60. Pascal Zimmermann (Penalty) 1:0.68. Emre Dincer 2:0. 71. Oliver Schöpfer 3:0. 80. Markus Niederberger 3:1. 85. Marco Cataldi 3:2. 90. Dario Hänsli 4:2. 92. Erich Schnider 5:2. – Rothenburg: Marelli Alessandro, Kiser Nino, Schöpfer Oliver, Arnold Basil, Ott Joël, Zurkirchen Yves, Di Berardino Davide, Zimmermann Pascal, Di Berardino Pietro, Di Berardino Matteo, Dincer Emre. – Buochs: Truttmann Mauro, Agner Martin, Hermann Marcel, Mathis Simon, Nickel Dario, Schumacher Till, Amrhein Mike, Imboden Mauro, Fischer Nico, Niederberger Markus, Cataldi Roberto. – Verwarnungen: 22. Roberto Cataldi, 35. Nico Fischer, 74. Pascal Zimmermann, 76. Nicolas Wälchli, 88. Emre Dincer, 89. Marcel Hermann.

Tabelle: 1. FC Rothenburg 8 Spiele/21 Punkte (26:15). 2. FC Ebikon I 9/21 (29:16), 3. ESC Erstfeld 8/17 (22:13), 4. FC Hitzkirch 9/16 (25:17), 5. FC Küssnacht 1 9/16 (24:12), 6. FC Horw 9/14 (26:15), 7. FC Meggen 9/12 (20:20), 8. SC Buochs 9/12 (14:21), 9. FC Adligenswil 8/8 (12:17), 10. FC Hergiswil II 8/7 (13:31), 11. FC Alpnach 9/2 (10:19), 12. Hildisrieder SV 9/0 (7:32).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 18.10.2020 20:34 Uhr.