3. LIGA, GRUPPE 2: Favoritensieg bei Hitzkirch gegen Alpnach – Fabian Amhof trifft spät zum Sieg

Hitzkirch holt gegen Alpnach auswärts einen Favoritensieg: Der Tabellendritte gewinnt am Donnerstag gegen den Tabellenelften 2:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Nach torlosen 77 Minuten ging die Post in der Schlussphase so richtig ab: Den Auftakt machte Janick Wetterwald, der in der 77. Minute für Alpnach zum 1:0 traf. Gleichstand stellte Raphael Haas durch seinen Treffer für Hitzkirch in der 83. Minute her. In den Schlussminuten machte Fabian Amhof alles klar. Sein Treffer in der 86. Minute zum 2:1 sicherte Hitzkirch den Sieg.

Hitzkirch hat die zweitbeste Torbilanz der Gruppe. Durchschnittlich trifft die Offensive 3.2 Mal pro Partie.

Für Hitzkirch bedeutet der Sieg, dass das Team neu auf einem Aufstiegsplatz liegt. Zehn Punkte bedeuten Rang 2. Es macht einen Platz gut. Hitzkirch hat bisher dreimal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Hitzkirch spielt in der nächsten Partie auswärts gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Adligenswil (Rang 10). Diese Begegnung findet am 26. September statt (18.00 Uhr, Löösch, Adligenswil).

Für Alpnach hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit einem Punkt auf Rang 11. Alpnach hat bisher noch nie gewonnen. Einmal spielte das Team unentschieden. Vier Spiele gingen verloren.

Im nächsten Spiel kriegt es Alpnach auswärts mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das erstklassierte Team FC Rothenburg. Diese Begegnung findet am 26. September statt (18.00 Uhr, Chärnsmatt, Rothenburg).

Telegramm: FC Alpnach - FC Hitzkirch 1:2 (0:0) - Städerried, Alpnachstad – Tore: 77. Janick Wetterwald 1:0. 83. Raphael Haas 1:1. 86. Fabian Amhof 1:2. – Alpnach: Müller Manuel, Burch Sven, Gesseney Pascal, Küng Cédric, Wallimann Nico, Sägesser Adrian, Wetterwald Janick, Britschgi Samuel, Bucher Patrik, Imfeld Marco, Cojocaru Bogdan. – Hitzkirch: Rechsteiner Alexander, Meier Thomas, Haas Raphael, Bucher Patrik, Nurmi Samuel, Syfrig Marc, Rosenberg Sandro, Moura Dos Santos Patrik, Moos Colin, Amhof Fabian, Winiger Michael. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Tabelle: 1. FC Rothenburg 4 Spiele/12 Punkte (13:4). 2. FC Hitzkirch 5/10 (16:10), 3. FC Ebikon I 4/9 (15:9), 4. ESC Erstfeld 4/7 (10:8), 5. FC Küssnacht 1 4/7 (10:5), 6. FC Meggen 4/7 (9:7), 7. FC Horw 4/6 (9:7), 8. FC Hergiswil II 4/6 (7:13), 9. SC Buochs 4/3 (4:11), 10. FC Adligenswil 4/2 (4:6), 11. FC Alpnach 5/1 (4:10), 12. Hildisrieder SV 4/0 (1:12).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 18.09.2020 06:41 Uhr.

Alle Details zur 3. Liga finden Sie auf der Seite des IFV.