3. LIGA, GRUPPE 2: Last-Minute-Goal von Fabio Lötscher bringt Horw Unentschieden gegen Erstfeld

2:2 lautet das Resultat zwischen Horw und Erstfeld. Die Teams teilen sich die Punkte. Für Horw ist es bereits das dritte Unentschieden in vier Spielen.

Drucken
Teilen
(chm)

Horw geriet zweimal in Rückstand, holte sich aber dank dem Ausgleich in der 90. Minute doch noch einen Punkt.

Das erste Tor der Partie erzielte Samuel Baumann. In der 20. Minute traf er zum 1:0 für Erstfeld. Gleichstand stellte Adrian Vögtli durch seinen Treffer für Horw in der 77. Minute her. In der 83. Minute gelang Silvan Baumann der Führungstreffer zum 2:1 für Erstfeld. Doch die Führung währte nur kurz. Fabio Lötscher sorgte nur sieben Minuten später für den Ausgleich für Horw zum 2:2.

Horw rutscht in der Tabelle von Rang 5 auf 7. Das Team hat sechs Punkte. Horw hat bisher einmal gewonnen, nie verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Für Horw geht es auswärts gegen Hildisrieder SV (Platz 12) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 19. September (17.30 Uhr, Raiffeisen).

Erstfeld liegt in der Tabelle unverändert auf Rang 3. Das Team hat sieben Punkte. Erstfeld hat bisher zweimal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel trifft Erstfeld zuhause auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das zehntplatzierte FC Adligenswil. Die Partie findet am 19. September statt (18.00 Uhr, Pfaffenmatt, Erstfeld).

Telegramm: FC Horw - ESC Erstfeld 2:2 (0:1) - Seefeld, Horw – Tore: 20. Samuel Baumann 0:1. 77. Adrian Vögtli 1:1. 83. Silvan Baumann 1:2. 90. Fabio Lötscher 2:2. – Horw: Ming Robin, Mühlebach Yves, Schmid Timo, Roth Janick, Von Holzen David, Fischer Dino, Preite Marco, Leyers Sandro, Lötscher Fabio, Rexhaj Gazmend, Vögtli Adrian. – Erstfeld: Bürgler Markus, Schuler David, Gerig Fabian, Epp Nino, Loretz Bernhard, Gisler Janick, Tresch Sven, Tresch Gian-Luca, Baumann Samuel, Baumann Jeremias, Baumann Silvan. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Tabelle: 1. FC Rothenburg 4 Spiele/12 Punkte (13:4). 2. FC Hitzkirch 4/7 (14:9), 3. ESC Erstfeld 4/7 (10:8), 4. FC Küssnacht 1 4/7 (10:5), 5. FC Meggen 4/7 (9:7), 6. FC Ebikon I 3/6 (10:8), 7. FC Horw 4/6 (9:7), 8. FC Hergiswil II 3/3 (5:12), 9. SC Buochs 3/3 (3:6), 10. FC Adligenswil 3/2 (3:4), 11. FC Alpnach 4/1 (3:8), 12. Hildisrieder SV 4/0 (1:12).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 13.09.2020 09:18 Uhr.