2. Liga
Emmen lässt sich von Sarnen kein Bein stellen – Florant Veseli trifft zum Sieg

Emmen holt gegen Sarnen zuhause einen Favoritensieg: Der Tabellenzweite gewinnt am Samstag gegen den Tabellenzehnten 1:0.

Drucken
(chm)

Bereits in der ersten Viertelstunde erzielte Emmen das einzige Tor der Partie. Florant Veseli traf in der 8. Minute zum 1:0.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Daniel Rohrer von Sarnen erhielt in der 83. Minute die gelbe Karte.

In der Abwehr gehört Emmen zu den Besten: Im Schnitt lässt das Team 1.3 Tore pro Spiel zu. Das ist die Bilanz nach 14 Spielen, in denen die Defensive 18 Tore hinnehmen musste (Rang 2).

Die Tabellensituation hat sich für Emmen nicht verändert. 27 Punkte bedeuten Rang 2. Emmen hat bisher achtmal gewonnen, dreimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Als nächstes trifft Emmen auswärts mit FC Rothenburg (Rang 12) auf ein schlechterklassiertes Team. Zu diesem Spiel kommt es am 26. März (17.00 Uhr, Chärnsmatt, Rothenburg).

Nach der Niederlage büsst Sarnen einen Platz in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit 15 Punkten auf Rang 11. Sarnen hat bisher viermal gewonnen, siebenmal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Sarnen in einem Heimspiel mit seinem Tabellennachbarn SC Obergeissenstein (Platz 10) zu tun. Diese Begegnung findet am 26. März statt (17.00 Uhr, Seefeld, Sarnen).

Telegramm: SC Emmen - FC Sarnen 1:0 (1:0) - Sportanlage Feldbreite, Emmen – Tor: 8. Florant Veseli 1:0. – Emmen: Yanick Bäuerle, Janick Janssen, Marc Koch, Ekber Hadzic, Marco Baumgartner, Nicholas Walker, Claudio Vogel, Silvan Salihi, Rinor Gashi, Roman Greter, Florant Veseli. – Sarnen: Ivo Sigrist, Jason Kuhn, Livio Fanger, Marco Schmidlin, Livio Wirz, Nico Schmid, Aurel Bode, Ante Pekas, Anto Brnic, Dominic Braschler, Lukas Koch. – Verwarnungen: 83. Daniel Rohrer.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga: Luzerner SC - FC Hochdorf 2:4, SC Obergeissenstein - FC Altdorf 4:1, SC Emmen - FC Sarnen 1:0, FC Sins - FC Stans 1:0

Tabelle: 1. SC Cham II 13 Spiele/31 Punkte (37:15). 2. SC Emmen 14/27 (29:18), 3. Luzerner SC 14/24 (34:28), 4. FC Sempach 13/23 (27:20), 5. FC Hochdorf 14/22 (33:26), 6. FC Littau 13/21 (22:17), 7. FC Aegeri 13/19 (21:23), 8. FC Sins 14/19 (19:23), 9. FC Willisau 13/15 (16:21), 10. SC Obergeissenstein 14/15 (19:31), 11. FC Sarnen 14/15 (18:22), 12. FC Rothenburg 13/14 (14:19), 13. FC Altdorf 14/13 (20:28), 14. FC Stans 14/7 (12:30).

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Innerschweizerischen Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 20.03.2022 12:47 Uhr.