Frauen 2. Liga
Erfolg für Küssnacht a/R gegen Escholzmatt-Marbach

Sieg für Küssnacht a/R: Gegen Escholzmatt-Marbach gewinnt das Team am Sonntag zuhause 2:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Nach 51 torlosen Minuten eröffnete Ramona Barmettler das Skore für Küssnacht a/R. Escholzmatt-Marbach schaffte es nicht, den Rückstand aufzuholen. Im Gegenteil: Amanda Reimer erhöhte in der 75. Minute sogar noch auf 2:0. Es war das Schlussresultat.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Sarah Meyer von Küssnacht a/R erhielt in der 74. Minute die gelbe Karte.

Keine Änderung in der Tabelle für Küssnacht a/R: Mit zwölf Punkten liegt das Team auf Rang 7. Küssnacht a/R hat bisher dreimal gewonnen, viermal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Für Küssnacht a/R geht es in einem Heimspiel gegen FC Adligenswil (Platz 11) weiter. Das Spiel findet am 7. November statt (14.00 Uhr, Luterbach, Küssnacht a/R).

Für Escholzmatt-Marbach hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit acht Punkten auf Rang 9. Für Escholzmatt-Marbach war es bereits die dritte Niederlage in Serie. Escholzmatt-Marbach verlor zudem erstmals zuhause.

Escholzmatt-Marbach spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Willisau (Platz 5). Das Spiel findet am 7. November statt (11.30 Uhr, Sportplatz Farbschachen, Entlebuch).

Telegramm: FC Küssnacht a/R - Team Region Entlebuch 2:0 (0:0) - Luterbach, Küssnacht a/R – Tore: 52. Ramona Barmettler 1:0. 75. Amanda Reimer 2:0. – Küssnacht a/R: Severine Jolidon, Eveline Hummel, Sarah Meyer, Sina Knüsel, Selina Pirker, Nina Millat, Bianca Kottmeyer, Melanie Rosenkranz, Jaël Hurschler, Amanda Reimer, Ramona Barmettler. – Escholzmatt-Marbach: Chantal Pfulg, Melanie Schmid, Ramona Portmann, Eliane Fuchs, Jana Bieri, Selina Burri, Deborah Duss, Deborah Müller, Rebekka Studer, Tabea Emmenegger, Sabine Dahinden. – Verwarnungen: 74. Sarah Meyer.

Alle Spiele des Tages in der Frauen 2. Liga: FC Lugano Femminile II - SK Root 0:1, FC Willisau - SG Stans-Engelberg 0:4, FC Luzern Frauen 2 - Team Uri Frauen I 1:2, FC Küssnacht a/R - Team Region Entlebuch 2:0

Tabelle: 1. SK Root 10 Spiele/25 Punkte (25:13). 2. SG Stans-Engelberg 10/25 (38:8), 3. Team Uri Frauen I 10/24 (34:8), 4. FC Luzern Frauen 2 10/18 (22:12), 5. FC Willisau 10/17 (18:17), 6. FC Horw 10/16 (18:28), 7. FC Küssnacht a/R 10/12 (12:20), 8. FC Lugano Femminile II 10/9 (15:17), 9. Team Region Entlebuch 10/8 (11:29), 10. FC Kickers Luzern 10/7 (12:17), 11. FC Adligenswil 10/6 (11:26), 12. SC Nebikon 10/4 (14:35).

Mehr Details zum Spiel und zur Frauen 2. Liga finden Sie auf der Website des IFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 31.10.2021 23:33 Uhr.

Aktuelle Nachrichten