2. Liga
Goldau gewinnt klar gegen Sempach

Goldau behielt im Spiel gegen Sempach am Samstag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 4:1.

Drucken
(chm)

Das erste Tor der Partie erzielte Konrad Huser für Goldau. In der 9. Minute traf er zum 1:0. Mit seinem Tor in der 32. Minute brachte Julet Ademi Goldau mit zwei Treffern 2:0 in Führung. Zeno Huser baute in der 61. Minute die Führung für Goldau weiter aus (3:0). 

Goldau erhöhte in der 77. Minute seine Führung durch Simon Schmid weiter auf 4:0. Valmir Tola sorgte in der Schlussphase noch für Resultatkosmetik für Sempach: Er traf in der 89. Minute zum 1:4

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine Verwarnung gab es für Goldau, nämlich für Philipp Ulrich (88.). Eine Verwarnung gab es für Sempach, nämlich für Valmir Tola (75.).

In seiner Gruppe hat Goldau den höchsten Tore-Schnitt pro Spiel. Die total 10 Tore in vier Spielen bedeuten einen Schnitt von 2.5 Toren pro Match.

Goldau liegt in der Tabelle unverändert auf Rang 3. Das Team hat neun Punkte. Für Goldau ist es der zweite Sieg in Serie. Goldau konnte zudem seinen ersten Heimsieg feiern.

Als nächstes trifft Goldau auf fremdem Terrain mit SC Obergeissenstein (Rang 9) auf ein schlechterklassiertes Team. Die Partie findet am 10. September statt (18.00 Uhr, Wartegg, Luzern).

Sempach steht in der Tabelle neu auf Rang 7 (zuvor: 6). Das Team hat sechs Punkte. Für Sempach war es bereits die zweite Niederlage in Serie. Sempach verlor zudem erstmals zuhause.

Als nächstes trifft Sempach daheim mit FC Entlebuch (Platz 13) auf ein schlechterklassiertes Team. Das Spiel findet am 10. September statt (18.00 Uhr, Sportanlage Seeland, Sempach).

Telegramm: SC Goldau - FC Sempach 4:1 (2:0) - Sportanlage «Tierpark» Goldau, Goldau – Tore: 9. Konrad Huser 1:0. 32. Julet Ademi 2:0. 61. Zeno Huser 3:0. 77. Simon Schmid 4:0. 89. Valmir Tola (Penalty) 4:1. – Goldau: Marco Steinegger, Besard Ademi, Philipp Ulrich, Carl Alois Gabriel Persson, Lars Theiler, Konrad Huser, Julet Ademi, Simon Schmid, Dario Schelbert, Jozef Simoni, Zeno Huser. – Sempach: Noel Schmid, Jan Bühler, Nico Schmid, Michael Fölmli, Luca Cipolla, Yanick Fölmli, Kevin Schnider, Rafael Gomes Machado, Valmir Tola, Adrian Schnider, Elia Risi. – Verwarnungen: 75. Valmir Tola, 88. Philipp Ulrich.

Alle Spiele dieser Woche in der 2. Liga:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Innerschweizerischen Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 03.09.2022 22:21 Uhr.

Neu auf diesem Portal für Regionalfussball-Fans: «11:11 – die Provinzkick-Show». Jetzt anschauen.