4. Liga, Gruppe 6
Hochdorf mit drei Punkten auswärts gegen Hitzkirch

Hochdorf behielt im Spiel gegen Hitzkirch am Samstag auswärts das bessere Ende für sich und siegte 2:1.

Drucken
(chm)

Hochdorf lag ab der 56. Minute mit zwei Toren in Führung, nachdem Raphael Zehnder (38. Minute) und Corsin Bundi getroffen hatten. Hitzkirch gelang in der 64. Minute durch Flavian Bucher noch der Anschlusstreffer.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Hochdorf erhielten Corsin Bundi (27.) und Raphael Zehnder (45.) eine gelbe Karte. Die einzige gelbe Karte bei Hitzkirch erhielt: Lars Zurkirch (78.)

Hochdorf machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit zwölf Punkten auf Rang 5. Hochdorf hat bisher zweimal gewonnen, dreimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Hochdorf tritt im nächsten Spiel zuhause gegen das Spitzenteam von FC Gunzwil an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Das Spiel findet am 23. Oktober statt (18.00 Uhr, Arena, Hochdorf).

Nach der Niederlage büsst Hitzkirch einen Platz in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit sechs Punkten auf Rang 9. Hitzkirch hat bisher zweimal gewonnen und sechsmal verloren.

Für Hitzkirch geht es in einem Auswärtsspiel gegen FC Littau III (Platz 4) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 23. Oktober (18.00 Uhr, Ruopigen, Littau).

Telegramm: FC Hitzkirch 2 - FC Hochdorf 1:2 (0:1) - Sportplatz Hegler, Hitzkirch – Tore: 38. Raphael Zehnder 0:1. 56. Corsin Bundi 0:2. 64. Flavian Bucher 1:2. – Hitzkirch: Fabio Zehnder, Severin Weibel, Luca Weibel, Aurel Stocker, Flavian Bucher, Micha Emanuel Beetschen, Matthias Müller, Janik Schüpfer, Navin Müller, Noel Syfrig, Ahmed Fatnassi. – Hochdorf: Lukas Werder, Raphael Zehnder, Fabian Trottmann, Samuel Bieri, Pascal Schärli, Martin Anderhub, Corsin Bundi, Daniel Koch, Simon Lipp, Donato Tomasulo, Luca Kurti. – Verwarnungen: 27. Corsin Bundi, 45. Raphael Zehnder, 78. Lars Zurkirch.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 6: FC Wauwil-Egolzwil - SC Emmen b 10:2, FC Gunzwil - FC Triengen 1 5:0, FC Schötz II - FC Littau III 7:3, FC Hitzkirch 2 - FC Hochdorf 1:2, FC Eschenbach II - FC Ruswil 1:3

Tabelle: 1. FC Wauwil-Egolzwil 8 Spiele/21 Punkte (41:8). 2. FC Schötz II 8/21 (27:13), 3. FC Gunzwil 8/15 (19:10), 4. FC Littau III 8/15 (28:26), 5. FC Hochdorf 8/12 (11:18), 6. FC Triengen 1 8/10 (23:22), 7. FC Eschenbach II 8/7 (16:16), 8. FC Ruswil 8/7 (16:25), 9. FC Hitzkirch 2 8/6 (8:22), 10. SC Emmen b 8/3 (13:42).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 6 finden Sie auf der Website des IFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 17.10.2021 16:28 Uhr.