Frauen 2. Liga
Kein Sieger bei Altdorf und Lugano Femminile

Das Resultat im Spiel zwischen Altdorf und Lugano Femminile lautet 1:1.

Drucken
(chm)

Die Tore fielen erst in der zweiten Halbzeit. Das 1:0 erzielte Noreen Häfliger in der 64. Minute. Das Tor fiel per Elfmeter. Der Ausgleich liess aber nicht lange auf sich warten: In der 75. Minute traf Katrina Gregorio für Lugano Femminile.

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

In seiner Gruppe hat Altdorf den höchsten Tore-Schnitt pro Spiel. Total schoss das Team 37 Tore in zwölf Spielen. Das entspricht einem Durchschnitt von 3.1 Toren pro Spiel. In der Abwehr ist Altdorf sogar Leader: Kein Team kassiert weniger Tore. Die total 9 Gegentore in zwölf Spielen bedeuten einen Schnitt von 0.8 Toren pro Match (Rang 1).

Die Tabellensituation bleibt für Altdorf unverändert. Das Team liegt mit 28 Punkten auf Rang 3. Altdorf hat bisher neunmal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Altdorf geht es in einem Auswärtsspiel gegen FC Horw (Platz 6) weiter. Die Partie findet am 9. April statt (20.00 Uhr, Seefeld, Horw).

Für Lugano Femminile hat sich die Tabellensituation mit dem Unentschieden nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit elf Punkten auf Rang 9. Lugano Femminile hat bisher zweimal gewonnen, fünfmal verloren und fünfmal unentschieden gespielt.

Lugano Femminile tritt im nächsten Spiel zuhause gegen das Spitzenteam von SG Stans-Engelberg an, das derzeit auf Platz 2 liegt. Die Partie findet am 10. April statt ( Uhr, Stadio Comunale Cornaredo, Lugano).

Telegramm: Team Uri Frauen I - FC Lugano Femminile II 1:1 (0:0) - Gemeindesportplatz, Altdorf – Tore: 64. Noreen Häfliger (Penalty) 1:0.75. Katrina Gregorio 1:1. – Altdorf: Julia Novacic, Nadine Scheiber, Svenja Arnold, Alina Marty, Silvana Baumann, Eliane Furger, Vanessa Müller, Leonie Christen, Chiara Arnold, Noreen Häfliger, Flavia Vanoli. – Lugano Femminile: Chiara Baselgia, Gabriela Margarita Malavenda Ballestas, Caroline Curti, Shannon Coter, Diana La Greca, Chiara Clementi, Marta Pedroni, Sara Binggeli, Vanessa Vögtli, Katrina Gregorio, Jennifer Lorenzi. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Alle Spiele dieser Woche in der Frauen 2. Liga:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Innerschweizerischen Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 04.04.2022 00:13 Uhr.

Aktuelle Nachrichten