2. Liga
Last-Minute-Goal von Abdullah Murati bringt Luzerner SC Unentschieden gegen Sempach

Sechs Tore sind zwischen Luzerner SC und Sempach gefallen. Einen Sieger gab es beim 3:3 jedoch nicht.

Drucken
(chm)

Bis zur 63. Minute ging Sempach deutlich in Führung, nämlich 3:1. Die Treffer erzielte(.) adrian Schnider (35.), Valmir Tola (59.) und Sharon Trüssel (63.). Für Luzerner SC erfolgreich war bis dahin Samuel Rodrigues Esteves (54.). 

Luzerner SC kam in der 77. Minute auf ein Tor heran, als Samuel Rodrigues Esteves per Elfmeter zum 2:3 traf. Nur gerade vier Minuten nach dem 2:3 (77. Miunte) traf Abdullah Murati für Luzerner SC in der 81. Minute zum 3:3-Ausgleich.

Gelbe Karten gab es bei Luzerner SC für Dardan Krasniqi (37.), Laurin Paulino Caire Maria Weiland (68.) und Abrahan Blättler (75.). Bei Sempach erhielten Luca Bühler (17.) und Valmir Tola (77.) eine gelbe Karte.

 

Luzerner SC rückt mit dem Unentschieden in der Tabelle nach vorne:

Das Team liegt mit sieben Punkten auf Rang 9.

Das ist eine Verbesserung um einen Platz.

Luzerner SC hat bisher zweimal gewonnen, dreimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Luzerner SC spielt zum nächsten Mal in einem Auswärtsspiel gegen SC Obergeissenstein (Platz 11). Die Partie findet am 24. September statt (18.00 Uhr, Wartegg, Luzern).

Das Unentschieden bringt Sempach in der Tabelle zwei Plätze nach vorne. Das Team liegt neu mit zehn Punkten auf Rang 4 Sempach hat bisher dreimal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Sempach geht es daheim gegen FC Schattdorf (Platz 6) weiter. Das Spiel findet am 24. September statt (18.00 Uhr, Sportanlage Seeland, Sempach).

Telegramm: Luzerner SC - FC Sempach 3:3 (0:1) - Hubelmatt, Luzern – Tore: 35. Adrian Schnider 0:1. 54. Samuel Rodrigues Esteves 1:1. 59. Valmir Tola 1:2. 63. Sharon Trüssel 1:3. 77. Samuel Rodrigues Esteves (Penalty) 2:3.81. Abdullah Murati 3:3. – Luzerner SC: Dejan Stevanovic, Richard Nikaj, Ivan Procopio, Ardian Gjokaj, Samuel Rodrigues Esteves, Abrahan Blättler, Andreas Ademi, Eduard Qupi, Dardan Krasniqi, Abdullah Murati, Fatlind Elshani. – Sempach: Noel Schmid, Manuel Salihi, Simon Eberle, Nico Schmid, Michael Fölmli, Kevin Schnider, Sharon Trüssel, Luca Bühler, Tim Tampe, Adrian Schnider, Valmir Tola. – Verwarnungen: 17. Luca Bühler, 37. Dardan Krasniqi, 68. Laurin Paulino Caire Maria Weiland, 75. Abrahan Blättler, 77. Valmir Tola.

Alle Spiele dieser Woche in der 2. Liga:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Innerschweizerischen Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 16.09.2022 22:21 Uhr.

Neu auf diesem Portal für Regionalfussball-Fans: «11:11 – die Provinzkick-Show». Jetzt anschauen.