3. Liga, Gruppe 2
Root gewinnt klar gegen Olympique Lucerne

Sieg für Root: Gegen Olympique Lucerne gewinnt das Team am Sonntag zuhause 3:0.

Drucken
(chm)

Jan Schenk schoss Root in der 7. Minute zur 1:0-Führung. Bojan Vukovic sorgte in der 45. Spielminute für den Zwei-Tore-Vorsprung (2:0) für Root. Mladen Milojicic schoss das 3:0 (68. Minute) für Root und setzte damit den tormässigen Schlusspunkt der Partie.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Ivan Paic von Olympique Lucerne erhielt in der 78. Minute die gelbe Karte.

Die Abwehr von Olympique Lucerne kassiert nicht selten viele Gegentore. Der Gegentoreschnitt pro Spiel für das Team liegt bei 4.9 (Rang 12).

Die Tabellensituation bleibt für Root unverändert. Das Team liegt mit zwölf Punkten auf Rang 8. Root hat bisher viermal gewonnen und fünfmal verloren.

Für Root geht es auswärts gegen FC Hitzkirch (Platz 11) weiter. Das Spiel findet am 23. Oktober statt (18.00 Uhr, Sportplatz Hegler, Hitzkirch).

Olympique Lucerne verharrt nach der Niederlage auf dem 12. Und damit letzten Platz. Olympique Lucerne muss bereits die neunte Niederlage in Serie hinnehmen. Das Team hat noch nie gewonnen. Viermal verlor Olympique Lucerne zuhause und fünfmal auswärts.

Im nächsten Spiel kriegt es Olympique Lucerne auf fremdem Terrain mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das zweitklassierte Team FC Gunzwil. Diese Begegnung findet am 23. Oktober statt (18.00 Uhr, Linden, Gunzwil).

Telegramm: SK Root - Olympique Lucerne 3:0 (2:0) - Unterallmend, Root – Tore: 7. Jan Schenk 1:0. 45. Bojan Vukovic 2:0. 68. Mladen Milojicic 3:0. – Root: David Meier, Patrik Wymann, Mladen Milojicic, Tim Meierhans, Ruben Antonio Barbosa Araujo, Jan Schenk, Robin Krummenacher, Pascal Christen, Edi Zec, Franco Ineichen, Bojan Vukovic. – Olympique Lucerne: Michael Rieder, Mateo Cosic, Ardi Bekiri, Selim Deva, Ivo Fuchs, Astrit Nikaj, Omar Essakhi, Fabio Ehrat, Nico Kurth, Lazar Lukic, Sefkan Beran. – Verwarnungen: 78. Ivan Paic.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 2: SC Buochs - FC Gunzwil 4:2, FC Ebikon I - FC Kickers Luzern 1:1, SK Root - Olympique Lucerne 3:0, SC Kriens U23 - FC Adligenswil 4:1

Tabelle: 1. FC Horw 9 Spiele/25 Punkte (45:6). 2. FC Gunzwil 9/19 (20:16), 3. FC Malters 9/19 (23:15), 4. FC Kickers Luzern 9/16 (16:13), 5. FC Ebikon I 9/16 (17:11), 6. SC Kriens 9/15 (22:16), 7. FC Adligenswil 9/14 (27:17), 8. SK Root 9/12 (17:22), 9. SC Buochs 9/9 (16:28), 10. FC Hergiswil II 9/8 (10:17), 11. FC Hitzkirch 9/4 (8:27), 12. Olympique Lucerne 9/0 (11:44).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des IFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 19.10.2021 09:16 Uhr.