3. Liga, Gruppe 1
Stans bezwingt Hünenberg

Stans behielt im Spiel gegen Hünenberg am Sonntag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 2:0.

Drucken
(chm)

David Lehmann schoss Stans in der 24. Minute zur 1:0-Führung. Den tormässigen Schlusspunkt setzte Lars Burgener in der 51. Minute. Er traf zum 2:0 für Stans.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Stans erhielten Fabian Howald (43.), Luca Cadlini (47.) und Tim Felder (86.) eine gelbe Karte. Bei Hünenberg erhielten Jonas Huwyler (16.), Vitor Hugo Pereira Matos (43.) und Mario Bosnjak (88.) eine gelbe Karte.

Stans reiht sich nach dem Spiel auf Rang 5 ein. Für Stans geht es auswärts gegen SC Buochs (Platz 10) weiter. Das Spiel findet am 3. September statt (20.15 Uhr, Seefeld, Buochs).

In der Tabelle steht Hünenberg nach dem zweiten Spiel auf Rang 12. Für Hünenberg geht es daheim gegen SC Goldau II (Platz 7) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 3. September (18.00 Uhr, Ehret, Hünenberg).

Telegramm: FC Stans - FC Hünenberg I 2:0 (1:0) - Eichli, Stans – Tore: 24. David Lehmann 1:0. 51. Lars Burgener 2:0. – Stans: Fabio Mathis, Moreno Villiger, Maximilian Marku, Luca Cadlini, Jan Lippold, Fabian Howald, Tim Felder, Navid Zelger, Sandro Howald, Joshua Müller, David Lehmann. – Hünenberg: Adrian Schelbert, Mirzet Mehidic, Flamur Loshaj, Matias Vrazic, Sandro Burkhardt, Salvatore Viola, Jonas Huwyler, Dario Burkhardt, Ümit Celik, Vitor Hugo Pereira Matos, Ante Pekas. – Verwarnungen: 16. Jonas Huwyler, 43. Vitor Hugo Pereira Matos, 43. Fabian Howald, 47. Luca Cadlini, 86. Tim Felder, 88. Mario Bosnjak.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 1:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Innerschweizerischen Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 30.08.2022 07:29 Uhr.