3. Liga, Gruppe 1
Steinhausen setzt Siegesserie auch gegen Cham fort – Sandro Gerber mit Siegtor

Steinhausen setzt seine Siegesserie auch gegen Cham fort. Das 1:0 auswärts am Samstag bedeutet bereits den sechsten Vollerfolg in Folge.

Drucken
Teilen
(chm)

Die Entscheidung fiel in der zweiten Halbzeit. In der 75. Minute schoss Sandro Gerber das 1:0.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Cham für Maurice Heim (69.) und Melvin Hegglin (76.). Eine Verwarnung gab es für Steinhausen, nämlich für Sandro Baumann (25.).

Steinhausen hat die drittbeste Torbilanz der Gruppe. Die total 28 Tore in elf Spielen bedeuten einen Schnitt von 2.5 Toren pro Match.

Steinhausen machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit 22 Punkten auf Rang 3. Für Steinhausen ist es der sechste Sieg in Serie.

Für Steinhausen geht es nach der Winterpause daheim gegen FC Küssnacht a/R 1 (Platz 2) weiter. Diese Begegnung findet am 19. März statt (17.00 Uhr, Eschfeld, Steinhausen).

Cham verharrt nach der Niederlage auf dem 12. Und damit letzten Platz. Für Cham ist es bereits die neunte Niederlage der laufenden Saison. Ein Spiel von Cham ging unentschieden aus.

Cham spielt das nächste Spiel nach der Winterpause auswärts gegen ESC Erstfeld (Platz 1). Zu diesem Spiel kommt es am 19. März (18.00 Uhr, Pfaffenmatt, Erstfeld).

Telegramm: SC Cham IV - SC Steinhausen 0:1 (0:0) - Eizmoos, Cham – Tor: 75. Sandro Gerber 0:1. – Cham: Leandro Stutzer, Lukas Bär, Samuel Schnurrenberger, Maurice Heim, Karlis Zvingelis, Dario Delnevo, Zakariya Ali Hussein, Remo Corrodi, Fabian Hasler, Florian Trüssel, Melvin Hegglin. – Steinhausen: Dario Buob, Cédric Hürlimann, Raphael Beck, Igor Tadic, Cristian Tramontano, Jeremy Walker, Sandro Gerber, Sandro Baumann, Dimitri Birnstiel, Simon Imbach, Dario Andermatt. – Verwarnungen: 25. Sandro Baumann, 69. Maurice Heim, 76. Melvin Hegglin.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 1: SC Cham IV - SC Steinhausen 0:1, FC Küssnacht a/R 1 - SC Schwyz 3:2, FC Meggen - FC Baar 1 4:4, FC Hünenberg I - FC Muotathal 3:2, FC Sursee - FC Ibach II 2:2

Tabelle: 1. ESC Erstfeld 10 Spiele/22 Punkte (29:16). 2. FC Küssnacht a/R 1 11/22 (32:21), 3. SC Steinhausen 11/22 (28:19), 4. FC Baar 1 11/22 (28:20), 5. Zug 94 II 10/20 (18:10), 6. FC Sursee 11/17 (24:26), 7. FC Hünenberg I 11/14 (19:21), 8. SC Schwyz 11/14 (24:24), 9. FC Ibach II 11/14 (19:22), 10. FC Muotathal 11/7 (18:27), 11. FC Meggen 11/6 (22:32), 12. SC Cham IV 11/4 (9:32).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des IFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 31.10.2021 02:51 Uhr.

Aktuelle Nachrichten