Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Startschuss fällt in Realp

Saisonstart Rund um das Biathlonzentrum in Realp stehen am kommenden Wochenende die ersten nationalen Rennen im Rahmen des Leonteq-Biathlon-Cups auf dem Programm. Swiss-Ski tritt dabei unter der Leitung des Nationaltrainers Markus ­Segessenmann als Veranstalter auf. An beiden Wettkampftagen ist je ein Sprint für die Jugend, ­Junioren und Elite vorgesehen.

Die nationale Biathlon-Serie macht in der Saison 2017/18 noch an zwei weiteren Wochenenden Halt in der Zentralschweiz. Am 16. Dezember organisiert der Skiclub Schwendi-Langis auf dem Glaubenberg für den Nachwuchs ein Rennen. Am Wochenende vom 27./28. Januar 2018 tritt der Skiclub Flühli als Gastgeber des Nachwuchses, der Junioren und Elite auf. (rb)

Hinweis

Infos unter: www.swiss-ski.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.