SWISS CITY MARATHON LUCERNE: Am Sonntag wird um die Wette gelaufen

Am Sonntag ist es wieder soweit. Der Swiss City Marathon Lucerne geht in die nächste Runde. Es werden über 10‘000 Läuferinnen und Läufer an den Start gehen.

Merken
Drucken
Teilen
Eine Impression vom Swiss City Marathon Lucerne aus dem Jahr 2014. (Bild: swiss-image.ch)

Eine Impression vom Swiss City Marathon Lucerne aus dem Jahr 2014. (Bild: swiss-image.ch)

In den Kategorien Marathon, Halbmarathon und 5 Mile Run nehmen die Teilnehmer die Strecke vom Start in der Haldenstrasse, über die Seebrücke, rund um die Horwer Halbinsel, durch das Zentrum Horw, zurück durch den Luzerner Saal des KKL Luzern, durch die Luzerner Altstadt zum Ziel mitten in der Verkehrshaus Arena unter die Füsse.

Entlang der Strecke sorgen rund 30 Musikformationen, diverse Festwirtschaften und Partnerzonen für ein attraktives Rahmenprogramm für Gross und Klein.

Der Verkehr in der Stadt Luzern und in Horw wird am Lauftag von 8 bis 16 Uhr stark beeinträchtigt. Diverse Strassen sind gesperrt, die öffentlichen Verkehrsmittel verkehren gemäss Spezialfahrplan. Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird dringend empfohlen. Der Veranstalter bietet keine Parkplätze an. Zwischen KKL und Verkehrshaus verkehren gratis Shuttle Schiffe der SGV. Die Verkehrsbetriebe (vbl) und die SBB bringen Läuferinnen und Läufer und Publikum sicher und bequem zum Start-/Zielgelände in Luzern und Horw sowie an die Laufstrecke.

Teilnehmer

Am Start sind Läufer aus allen Kantonen der Schweiz sowie aus über 43 Nationen der Welt. Über 7‘000 Läufer sind im Halbmarathon am Start, das Startfeld ist seit zehn Tagen ausgebucht. 1600 Teilnehmer laufen die volle Marathonstrecke – im 5 Mile sind 1500 Teilnehmer am Start.

In diesem Jahr werden im Rahmen der Veranstaltung die Schweizermeisterschaften im Marathon ausgetragen. Der schnellste Läufer und die schnellste Läuferin mit Schweizer oder Liechtensteiner Staatsbürgerschaft dürfen sich offiziell als Schweizermeister bezeichnen.

Startschuss / Startzeiten

Um genau 9 Uhr wird die frischgebackene Schweizerrekordhalterin im Marathon, Maja Neuenschwander, die Läuferinnen und Läufer am Sonntag auf die Strecke schicken. Gestartet wird in neun verschiedenen Startblöcken, entsprechend den verschiedenen Laufzeiten.

Die 5 Mile Runner werden um 13.25 Uhr, 13.33 Uhr und 13.40 Uhr in Horw starten und ins Ziel im Verkehrshaus der Schweiz laufen.

Charity Run

In dem vom Gesundheitsunternehmen MSD und dem Swiss City Marathon Lucerne initiierten Charity Run laufen rund 100 Läuferinnen und Läufer mit, welche sich einen speziellen Charity-Startplatz gesichert haben. Gegen 600 Läuferinnen und Läufer haben bei der Anmeldung zusätzlich einen Betrag gespendet.

Diese Beträge gehen in diesen Jahr an SOS-Kinderdorf. Der Spendenbetrag wird über 22‘000 Franken betragen, wie die Veranstalter am Donnerstag mitteilen.


HINWEIS
Weitere Informationen unter www.swisscitymarathon.ch, app.swisscitymarathon.ch , www.luzernmobil.ch