Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

TENNIS: Die Schweiz erhält ein zweites WTA-Tennisturnier in Biel

Nach der kürzlich erfolgten Ankündigung eines WTA-Turniers in Gstaad ab 2016 erhält die Schweiz ein zweites WTA-Turnier in Biel ab 2017.
Belinda Bencic: «Es ist ein besonderes Erlebnis und eine grosse Ehre für mich, bei der Rückkehr der WTA Tour in die Schweiz dabei zu sein». (Bild: AP / Jens Meyer)

Belinda Bencic: «Es ist ein besonderes Erlebnis und eine grosse Ehre für mich, bei der Rückkehr der WTA Tour in die Schweiz dabei zu sein». (Bild: AP / Jens Meyer)

Bereits seit längerem arbeitete der Schweizer Tennisverband daran, dass in der Schweiz wieder ein Tennisturnier der Frauentour WTA stattfindet. Nun haben die Verhandlungen ein zweites erfreuliches Resultat hervorgebracht: ein weiterer WTA-Event der «International Series» wird ein Hallenturnier sein, dass ab 2017 im April in Biel durchgeführt wird.

folgt mehr

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.