Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

TENNIS: Wawrinka gewinnt in Paris gegen Federer

Überraschung am French Open in Paris: Stan Wawrinka wirft im Schweizer Duell Roger Federer aus dem Rennen. Er gewinnt in nur gerade drei Sätzen.
Stan Wawrinka während seinem starken Aufspiel am Viertelfinal am French Open. (Bild: EPA / Ian Langsdon)

Stan Wawrinka während seinem starken Aufspiel am Viertelfinal am French Open. (Bild: EPA / Ian Langsdon)

6:4, 6:3, 7:6 – da hat sich Roger Federer buchstäblich die Zähne ausgebissen. Stan Wawrinka war im Viertelfinal während der ganzen Partie der sicherere und stärkere Spieler.

cv

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.