Tribschenhorn vor dem Yachtclub

Drucken
Teilen

Swiss Sailing League Am zweiten Act der Challenge League in Romanshorn am Bodensee trumpften die beiden Luzerner Vereine am ersten Regattatag gross auf. Jan Van den Broek, Thomas Stadelmann, Andreas Vogt und Alfred Elmiger vom Segelclub Tribschenhorn lagen am Samstagabend sogar auf dem tollen Platz 2. Das Team von David Erismann vom Yachtclub belegte Rang 4. Beide Teams konnten aber am Sonntag bei mehr Wind ihre guten Klassierungen nicht halten und fielen einige Ränge zurück. (WR.)

Hinweis

Komplette Rangliste unter: www.swiss-sailing-league.ch