Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Unangenehme Weihnachtsüberraschung

Das war dann eher eine Weihnachtsüberraschung der anderen Art: In der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag hat eine unbekannte Täterschaft die Büro-Räumlichkeiten des HC Kriens-Luzern im Untergeschoss der Krauerhalle ausgeräumt – derweil die Mannschaft beim gemeinsamen Festessen in weihnachtlichen Vorfreuden schwelgte. Die Diebe entwendeten technisches Material wie Beamer, Laptops, Mischpulte, aber auch Bälle, Spielschuhe, Dresses sowie Material aus dem Bistro. Die Vereinsleitung schätzt den gesamten Schaden auf 15'000 bis 20'000 Franken. (un)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.