Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Warum wurde der FCL 1901 gegründet?

Prof. Dr. Christian Koller führt in seinem öffentlichen Vortrag von heute (18.30, Uni Luzern, Raum 3.A05) aus, wie Fussball und Eishockey als Teamsportarten in der Schweiz sesshaft wurden. Der Titularprofessor an der Universität Zürich und Direktor des Schweizerischen Sozialarchivs in Zürich geht auf die Entwicklung in einzelnen Regionen ein. Er diskutiert Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Fussball und Eishockey. Erläutert wird im Vortrag unter anderem, warum beispielsweise der FC Luzern 1901 gegründet wurde und dass Engelberg sogar an einer Eishockey-Landesmeisterschaft teilnahm. (dw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.