Wechseln die EVZ-Verteidiger Zryd und Thiry zum SC Bern?

Miro Zryd und Thomas Thiry stehen in Zug vor dem Absprung. Der SC Bern hat die zwei Verteidiger im Visier.

Merken
Drucken
Teilen
Miro Zryd spielt seit der Saison 2018/19 für den EV Zug. Bild: Daniela Frutiger/Freshfocus (Zug, 22. September 2018)

Miro Zryd spielt seit der Saison 2018/19 für den EV Zug. Bild: Daniela Frutiger/Freshfocus (Zug, 22. September 2018)

(ars) Der EV Zug muss seine Abwehr auf die nächste Saison offenbar umbauen. Nach Johann Morant, der mit einem Zweijahresvertrag zu den ZSC Lions wechselt, deutet vieles darauf hin, dass auch Thomas Thiry (22) und Miro Zryd (25) die Organisation verlassen werden. Gemäss der Berner Zeitung dürften sie beim SC Bern unterkommen. Eine offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus.

Der Berner Oberländer Zryd war 2018 von den SCL Tigers zum EVZ gestossen, er konnte die Erwartungen jedoch nicht erfüllen. Thiry, wie Morant ein Franzose mit Schweizer Lizenz, hatte in der Saison 2017/18 den Sprung vom Farmteam EVZ Academy in die erste Mannschaft geschafft.