Basketball

Achter Sieg und Rekord für Cavaliers

Thabo Sefolosha hat beim 112:104-Erfolg von Oklahoma City Thunder gegen die Golden State Warriors mit einer starken Leistung aufgewartet.

Drucken
Teilen
Thabo Sefolosha zeigte eine der besten Saisonleistungen

Thabo Sefolosha zeigte eine der besten Saisonleistungen

Keystone

Der Romand erzielte bei Oklahomas zweitem Sieg in Folge 14 Punkte und 7 Rebounds. Für Sefolosha war es das dritthöchste Punktetotal in der laufenden Saison. Zudem rundete der Defensivspezialist seinen gut 41-minütigen Auftritt mit vier Steals ab. Trotz seiner starken Leistung stand Sefolosha aber einmal mehr im Schatten von Kevin Durant. Der erst 21-jährige Forward erzielte mit 45 Punkten eine Saisonbestleistung, zudem verbuchte er noch elf Rebounds.

Das Team der Stunde in der NBA sind derzeit die Cleveland Cavaliers. Der Playoff-Finalist von 2007 kam beim 114:89 gegen die Los Angeles Clippers zum achten Sieg in Folge. Herausragender Spieler der Cavs war einmal mehr LeBron James, der 32 Punkte erzielte; 23 davon allein im ersten Viertel, als das Heimteam bereits vorentscheidend mit 46:20 in Führung ging. Mit elf erfolgreichen Dreipunktewürfen egalisierte der Leader der Eastern Conference im ersten Viertel einen NBA-Rekord.

National Basketball Association (NBA). Sonntag: Oklahoma City Thunder - Golden State Warriors 112:104. San Antonio Spurs - Denver Nuggets 89:103. Boston Celtics - Los Angeles Lakers 89:90. Cleveland Cavaliers - Los Angeles Clippers 114:89. Detroit Pistons - Orlando Magic 86:91. New Jersey Nets - Philadelphia 76ers 79:83. Toronto Raptors - Indiana Pacers 117:102. Houston Rockets - Phoenix Suns 111:115 n.V. Minnesota Timberwolves - New York Knicks 112:91.