Schiessen

Diethelm Gerber und Solari holen EM-Bronze für die Schweiz

Die Schweizer Schützen erschiessen sich an den EM im polnischen Wroclaw eine zweite Medaille. Heidi Diethelm Gerber/Jason Solari sichern sich im Mixed-Team-Wettkampf nach einem Steigerungslauf Bronze.

Drucken
Teilen
Heidi Diethelm Gerber freut sich in Wroclaw über ihre zweite EM-Medaille (Archiv)

Heidi Diethelm Gerber freut sich in Wroclaw über ihre zweite EM-Medaille (Archiv)

KEYSTONE/AP/HASSAN AMMAR

Das Schweizer Duo, das in der ersten Qualifikationsrunde noch im 8. Rang klassiert gewesen war, arbeitete sich im zweiten Umgang bis auf den 3. Platz vor und verpasste die Teilnahme am "Gold Medal Match" lediglich um einen Punkt. Im Duell um Bronze setzten sich Diethelm Gerber und Solari knapp gegen das ungarische Team Verkonika Major/Miklos Tatrai durch. Gold holte sich das russische Duo Artem Tschernussow/Witalina Bazaraschkina vor der Equipe aus Serbien (Zorana Arunovic/Damir Mikec). An den Olympischen Spielen in Tokio wird diesen Sommer erstmals auch im Mixed-Team ein Medaillensatz vergeben.

Für Diethelm Gerber, die 2016 mit der Sportpistole über 25 m Olympia-Bronze gewonnen hatte, ist es bereits die zweite Medaille an den kontinentalen Titelkämpfen. Am Freitag hatte die 50-jährige Thurgauerin mit der Luftpistole Silber gewonnen.