ZUG: Bruno Müller siegt auf dem Zugerberg

Bruno Müller aus Unterägeri gewinnt das 47. Zugerberg-Schwingen. Müller siegt im Schlussgang gegen Peter Elsener aus Menzingen.

Drucken
Teilen
Bruno Müller, hier mit Tochter, gewinnt auf dem Zugerberg. (Bild: Werner Schelbert / Neue ZZ)

Bruno Müller, hier mit Tochter, gewinnt auf dem Zugerberg. (Bild: Werner Schelbert / Neue ZZ)

Der Schlussgang wurde nach knapp 6 Minuten und 35 Sekunden mit Ableeren übers Knie entschieden. Vor 500 Zuschauern traten insgesamt 94 Schwinger an.

Die Rangliste:
1. Bruno Müller (Unterägeri) 58,75.
2. Christian Bieri (Edlibach) 58,00
3. Elsener, Willi Schillig (Adligenswil) und Marcel Bieri (Edlibach), je 57,25.
4. Pirmin Reichmuth (Cham) 57,00.

Mehr zum Zugerberg-Schwingen lesen Sie am Montag in der Neuen ZZ.