Karateclub

39. Fujimura-Cup und 1.Swiss Karate Cup Ippon Shobu

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am Samstag den 19.5.2012 fand der jährliche Fujimura und 1. Swiss Karate-Cup Ippon Shobu statt.
Dieser Wettkampf wird zur Ehrung des Gründers Sensei Saizo Fujimura abgehalten.
Auch wird dieses Turnier immer in Klingnau durchgeführt. Wird organisiert vom Shotokan Karate Club Leuggern.
Unsere Karatekas aus dem Karate Club Rheinfelden und dem Karate Club Laufenburg erzielten wie schon so oft
ausgezeichnete Plazierungen.
Die Kinder begannen dieses Turnier mit dem Kata-Team.
Dies war nur ein Shotokan Karate Turnier!
Unser Team mit Laura Trauffer, Nadine Trauffer , Rahel Kuratli konnten sich bis ins Finale durch kämpfen und belegten den
sehr guten 2. Platz.
Kata Einzel U12: Jonas Müller 3.Platz
Tim Rigert 5. Platz
U14: Luca Spitz 1. Platz
Kumite: Dies war ein 2-Punkte Turnier der Sportler der am schnellsten 2 Punkte für sich erkämpfen konnte ist eine Runde weiter.
Kinder: Kumite U12: Luca Camacho konnte sich bis ins Finale durch kämpfen und erzielte den sehr guten 2. Platz.
U14: Auch David Huber meiserte alle seine Kämpfe sehr gut und erzielte einen Podesplatz 3.Platz.
Luca Spitz gewann alle seine Kämpfe und konnte sich wie im Kata gegen alle seine Gegner durchsetzen.
Und wurde 2x mit dem 1.Platz belohnt. Luca erzielte in dieser Saison, wie im letzten Jahr immer Podestplätze!
Elite: Andrea Bornhauser 1.Platz
Rojomon Nagaroor 2.Platz
Florian Stieger 3.Platz
Weitere Sportler die ihr Bestes gaben und mitgemacht haben : Lea Müller,Giulia Spitz, Gözde Kilinc.